Xortec-Geschäftsführer Michael Schaller (rechts), hat die Geschäftsführung der Videotronic Infosystems Nord GmbH übernommen.
Foto: Xortec
Xortec-Geschäftsführer Michael Schaller (rechts), hat die Geschäftsführung der Videotronic Infosystems Nord GmbH übernommen. Zudem im Bild (v.l.): Hubert Irka (Gründer Xortec GmbH) Marcus Plüschau (Leitung Vertrieb/Technik), Hans-Jürgen Pott ehemaliger Geschäftsführer, (Vertrieb/Kaufm. Bereich).

Unternehmen

Distributor Xortec kauft Videotronic Infosystems Nord

Der Distributor Xortec hat nach der Akquisition der Burgenkönig Video GmbH Anfang 2021 zum 1. Januar 2022 die Videotronic Infosystems Nord GmbH erworben.

Die Xortec GmbH, Distributor für netzwerkbasierte Sicherheitslösungen mit Sitz in Frankfurt am Main, baut ihre deutschlandweite Präsenz weiter aus. Nach erfolgreicher Akquisition der Burgenkönig Video GmbH mit Sitz in Berlin rückwirkend zum Januar 2021 erwirbt die Xortec nun zum 1. Januar 2022 die Videotronic Infosystems Nord GmbH mit Sitz in Hamburg.

Mit den Standorten Frankfurt am Main, München, Berlin und Hamburg gehört die Xortec nach eigener Einschätzung nun zum Kreis der führenden Distributoren für Videosicherheit auf dem deutschen Markt und unterstreicht mit der aktuellen Akquisition erneut ihre regionale Expansionsstrategie und den innovationsbasierten, herstellerunabhängigen Beratungs- und Lieferansatz. Zudem bekräftigt sie damit ihren Anspruch auf die Führungsrolle als Komplettlösungsanbieter für netzwerkbasierende Sicherheitstechnik in Deutschland. 

Xortec baut Marktposition durch weitere Übernahme aus

Xortec hat mit der Burgenkönig Video GmbH (BK-Video) bereits das zweite Unternehmen in diesem Jahr übernommen, und baut seine Marktposition damit weiter aus.
Artikel lesen

Distributor Xortec intensiviert mit Videotronic-Übernahme Kontakt zu norddeutschen Errichtern

„Die Akquisition der Videotronic Infosystems Nord GmbH ist für Xortec ein Ausbau der Geschäftsbeziehungen zu Errichtern im norddeutschen Raum. Darüber hinaus stabilisieren wir unseren qualitätsorientierten Beratungsansatz und Lieferstärke gegenüber unseren Kunden durch die Erweiterung unseres Produktangebots - von Hardware über Software bis hin zu Infrastrukturlösungen“, so Michael Schaller, Geschäftsführer der Xortec GmbH.

Die Geschäftsführung der Videotronic Infosystems Nord GmbH übernimmt Xortec-Geschäftsführer Michael Schaller. Die bisherigen Gesellschafter Marcus Plüschau und Hans-Jürgen Pott verbleiben im Unternehmen und widmen sich Vertriebs- und organisatorischen Aufgaben.

Xortec ist seit Januar 2021 eine Beteiligung eines durch Beyond Capital Partners beratenen Fund. „Als Beteiligungsgesellschaft mit dem Fokus auf den deutschsprachigen Mittelstand ist es unser Ziel, die Marktposition von Xortec in der DACH-Region weiter auszubauen. Entsprechend sondieren wir kontinuierlich die Wettbewerberlandschaft von Xortec und werden die dynamische Expansion-Strategie durch weitere passende Zukäufe fokussiert fortführen“, sagt Christoph D. Kauter, Managing Partner der Beyond Capital Partners.

Nach der Übernahme von Videosystems Sicherungstechnik im März 2021 hat Xortec nun auch die Burgenkönig Video GmbH (BK-Video) erworben
Foto: Xortec

Unternehmen

Xortec baut Marktposition durch weitere Übernahme aus

Xortec hat mit der Burgenkönig Video GmbH (BK-Video) bereits das zweite Unternehmen in diesem Jahr übernommen, und baut seine Marktposition damit weiter aus.

xortec_expansion_schaller.jpeg
Foto: Xortec GmbH

Unternehmen

Xortec GmbH baut Marktposition durch Expansion aus

Die Xortec GmbH stärkt ihre Marktposition als Anbieter für netzwerkbasierte Videoüberwachungs- und Datenkommunikationslösungen und strebt Expansion an.

Foto: Siemens Security Products UK and Ireland

Siemens Security Products

Vanderbilt Industries kauft Sicherheitssparte von Siemens

Der US-amerikanische Hersteller von Sicherheitssystemen Vanderbilt Industries, New Jersey, übernimmt die Siemens-Geschäftseinheit Security Products. Finanzielle Einzelheiten der Akquisition wurden nicht mitgeteilt. Die Übernahme soll zum Ende des ersten Quartals 2015 vollzogen werden.

Der 7. Norddeutsche Sicherheitstag der ASWN beschäftigt sich mit „einer Welt in Unordnung – Strategien zur Gefahrenabwehr“.
Foto: Ildogesto - Fotolia

Verbände

ASWN veranstaltet 7. Norddeutschen Sicherheitstag

Am 3. Mai 2022 veranstaltet die ASW Norddeutschland (ASWN) den traditionellen Norddeutschen Sicherheitstag im Volksparkstadion Hamburg.