Image
barox_eet_vertrag.jpeg
Foto: Barox
Über den Distributor EET verschafft sich Barox Zugang zum skandinavischen, spanischen und französischen Markt

Unternehmen

EET unterzeichnet Distributionsvertrag mit Barox

Die EET Group, eine der größten europäischen Distributoren, hat einen Distributionsvertrag mit Barox Kommunikation unterzeichnet.

Seit April 2021 wird die gesamte Palette der Video Switche, Medienkonverter und IP-Extender von barox über den Distributor EET in Skandinavien, Spanien und Frankreich erhältlich sein. Die Barox-Produkte sind für die Videoübertragung entwickelt worden und haben sich dort seit Jahren in den anspruchsvollsten Netzwerksicherheitsprojekten bewährt.

"Wir freuen uns, unseren Kunden die gesamte Palette der barox Produkte anbieten zu können", sagt Jesper Rosenmeier, Group Product Manager von EET. "Die Zusammenarbeit mit Barox wird es Systemintegratoren ermöglichen, das Sicherheitsnetzwerk und die angeschlossenen Geräte in den anspruchsvollsten Videoüberwachungsprojekten zu verwalten."

Videoanlage im Sächsischen Landtag erneuert

Barox hat die Videoanlage im Sächsischen Landtag innerhalb weniger Monate komplett erneuert. Eine Herausforderung bestand in den verbauten Kabeln.
Artikel lesen

Distributor EET ermöglicht Barox Zugang zum skandinavischen, spanischen und französischen Markt

Barox-CEO Rudolf Rohr betonte, man sei überzeugt, dass „EET der bestmögliche Partner für Barox in diesen Ländern ist. Wir haben uns für die Zusammenarbeit mit ihnen aufgrund ihrer Expertise, Erfahrung und ihrem Ruf als bester Distributor auf dem skandinavischen, spanischen und französischen Markt entschieden. Gemeinsam wollen wir die besten Netzwerk Switche speziell für physische Sicherheitsanwendungen liefern".

Barox habe sich in seinen Heimatmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz einen Ruf als Marktführer erarbeitet, so Rudolf Rohr: „Die strategische Partnerschaft mit EET ermöglicht uns den Aufbau eines Vertriebskanals, der uns helfen wird, den wachsenden Bedarf an unseren Netzwerk Switchen in Skandinavien, Spanien und Frankreich zu bedienen."

Foto: Dahua Technology

Dahua Technology

Distributionsvertrag mit Mayflex unterzeichnet

Der Anbieter von Videoüberwachungs-Equipment Dahua Technology hat eine Distributions-Vereinbarung mit Mayflex für UK & Irland unterzeichnet. Mayflex ist ein Distributor mit Hautsitz im englischen Birmingham, der sich auf den Vertrieb von übegreifenden IP- und Videoüberwachungslösungen spezialisiert hat.

Foto: Ingram Micro

Ingram Micro

Distributionsvertrag mit Milestone Systems unterschrieben

Die Physical Security-Unit von Ingram Micro ist im Bereich Video-Surveillance- und Management-Software eine neue Partnerschaft mit Milestone Systems eingegangen. Der Vertrag für die Region D-A-CH wurde im Oktober 2014 besiegelt.

Anfang Mai ehrte Barox Kommunikation seine Distributionspartner in Berlin mit den Partnerawards 2019.
Foto: Barox Kommunikation

Unternehmen

Barox zeichnet Distributionspartner aus

Barox Kommunikation hat seine Distributionspartner mit den Partnerawards 2019 ausgezeichnet. Besonders betont wurde dabei deren Loyalität.

Foto: BDSW

BDSW

Manteltarifvertrag unterzeichnet

Nach fast 40 Verhandlungsrunden wurde vor zwei Tagen erstmals ein Manteltarifvertrag für die Beschäftigten von privaten Sicherheitsdiensten an den Verkehrsflughäfen unterzeichnet. Dieser Tarifvertrag tritt zum 01. Januar 2014 in Kraft und regelt die Arbeitsbedingungen für fast 17.000 Sicherheitsmitarbeiter.