Foto: Apprich Secur

Apprich Secur

Einbruchsichere Werttransporter

Auf der Security 2014 stellt die Apprich Secur GmbH ihre Produkte für den Bereich der Geld- und Wertetransportfahrzeuge aus.

Auf der Security 2014 stellt die Apprich Secur GmbH ihre Produkte für den Bereich der Geld- und Wertetransportfahrzeuge aus. Das neueste Produkt ist der Procav-Schutz für Fracht und Fahrzeuge.

Auf dem Messestand zeigen die Mitarbeiter der Apprich Secur GmbH anhand der Vorführfahrzeuge, wo sie die Trends der nächsten Jahre im Bereich Einbruchsicherheit sehen. Neben der Vorstellung der Neuentwicklungen haben die Interessenten die Gelegenheit, die Funktionen selbst zu testen. Unter den ausgestellten Geld-und Wertetransportfahrzeugen ist dieses Jahr ein besonderes Highlight: der Volkswagen Crafter 7,5-Tonner als Kofferaufbau mit Doppelachse und einer Nutzlast von über 3 Tonnen. Zu sehen ist auch das neuste Produkt von Apprich Secur: Procav-Schutz für Fracht und Fahrzeuge.

Foto: Apprich

Apprich Secur

Virtuelle und reale Fahrzeuge

Apprich Secur stellt auf Basis eines Mercedes Sprinters, eines VW Transporter Kastenwagens sowie eines VW Transporters mit Zugkopf und Kofferaufbau unterschiedliche Lösungen für das Geld- und Wertetransportfahrzeug vor.

Foto: CST

Bargeldlogistik

Auf neuen Wegen

Wertelogistiker in Deutschland sehen sich heute einem hohen Kostendruck ausgesetzt. Der Schutz der Mitarbeiter und der zu transportierenden Werte lässt sich in dem hart umkämpften Markt kaum in den Preisen abbilden. Der Trend zum ungepanzerten Geldtransport nimmt zu und verhilft den Unternehmen zu einer stabilen wirtschaftlichen Entwicklung.

Foto: Apprich Secur

Geldtransporter

Gepanzerter Computer

Man muss schon sehr genau hinsehen, um heute einen Geldtransporter im Straßenbild auf den ersten Blick zu erkennen. Von außen eher schlicht und von einem normalen Transporter kaum zu unterscheiden, verbirgt sich im Innern ein hochmodernes Spezialfahrzeug.

Foto: Prosegur GmbH

Prosegur

115 gepanzerte Werttransportfahrzeuge bestellt

Die Prosegur GmbH erneuert ihre rund 800 Fahrzeuge starke Flotte. Dieses Jahr hat das Unternehmen 115 neue gepanzerte Werttransportfahrzeuge bestellt, die schrittweise in die Fahrzeugflotte integriert werden. Bis 2015 sollen jährlich weitere Fahrzeuge folgen.