Cebit 2012

EMC mit Cloud, Big Data und Security

EMC ist auf der Cebit 2012 auf drei Partnerständen in zwei Hallen vertreten, um im passenden Branchen- und Partnerumfeld über Cloud, Big Data, Storage und Security zu informieren.

Interessierte Fachbesucher vom CIO über den Storage-Experten bis zum IT-Administrator können sich hier einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand der Produkt- und Lösungswelt von EMC verschaffen. In der Bitkom Cloud Computing World in Halle 4 stehen EMC-Experten aus den Bereichen IT-Transformation, Cloud-Strategien, Cloud-Services, Datenschutz und Security für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Für Sicherheitsexperten lohnt sich auch ein zusätzlicher Besuch des Standes der Fraunhofer Gesellschaft. EMC informiert dort über Enterprise Archive Solutions sowie Business Processes as a Service, insbesondere für den öffentlichen Bereich.

Auch die Vorträge von EMC im Forum der Bitkom Cloud Computing World drehen sich um die Themen IT-Transformation, Cloud Computing und Big Data. EMC zeigt hier Beispiele für branchenspezifische Anwendungen wie eine Cloud-Lösung für die Automobilbranche sowie Big-Data-Szenarien für die Branchen Handel und Energie. Insbesondere informiert EMC über Big Data Analytics und Security für Smart Grids.

Wie sich Vertrauen in das Cloud Computing aufbauen lässt, diskutiert die Geschäftsführerin von EMC, Sabine Bendiek, am Mittwoch dem 7. März 2012 in einer Gesprächsrunde des Bitkom mit dem Präsidenten des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik und anderen hochkarätigen Entscheidern.

Fachbesucher mit Interesse an Virtualisierung und Storage finden EMC als Partner von VMware auf dem Virtualization & Storage Forum in Halle 2. Für CIOs und IT-Entscheider lohnt sich auch ein Abstecher in das „House of CIOs“ in der Halle 4 auf dem Cebit-Messegelände. EMC begleitet dort den International Day am Dienstag, 6. März 2012, bei dem sich alles um Cloud Computing, Sourcing/Shoring und Security/Compliance drehen wird. Auch auf dem Technology Day am Freitag, 9. März 2012 ist EMC vertreten. Hier wird das Thema Vertrauen und Sicherheit in der digitalen Welt im Mittelpunkt stehen. Besucher können im House of CIOs an dialogorientierten Workshops und Podiumsdiskussionen teilnehmen und sich in Präsentationen informieren.

Cebit-Halle 4, Stand A58

Foto: Deutsche Messe AG

Cebit 2017

Microsoft mit mehreren Partnerständen vertreten

Mit mehreren Partnerständen wird der Software-Konzern Microsoft in diesem Jahr sein breites Lösungsportfolio auf der Cebit in Hannover präsentieren. Weit über 40 Partnerunternehmen werden in den verschiedenen Hallen vertreten sein.

Foto: Axis Communications

Cebit 2017

Axis zeigt Sicherheitslösungen für jeden Bedarf

Axis Communications ist auf der diesjährigen Cebit vom 20. bis 24. März am Stand seines Partners Synology, Anbieter von Network Attached Storage (NAS) und Software, vertreten. Hier zeigt Axis, wie das Zusammenspiel der eigenen Produktwelt mit der von Synology erfolgen kann.

Foto: Eucamp

SOT 2017

Security-Tour tourt wieder

Die Roadshow der Sicherheitsbranche „Security on Tour“ (SOT) geht Anfang 2018 in die zweite Runde. Als Aussteller sind Branchengrößen aus den Bereichen Zeit und Zutritt, Sicherheitsmanagement, Sprachalarmierung und Videoüberwachung vertreten. Fachanwender können sich damit ohne lange Anfahrt persönlich mit Top-Herstellern über neue Produkte und Trends austauschen.

Cebit 2012

Fortinet präsentiert Security-Appliance

Im Rahmen der Cebit 2012 wird der Anbieter von High-Performance Network Security Fortinet am Stand von Partner Wick Hill seine neuen IT-Sicherheitslösungen vorstellen.