Foto: Apollo Fire Detectors

Apollo Fire Detectors

Fehlalarmsichere Brandmelder

Apollo Fire Detectors zeigt zur Security 2014 vielfältige Brandmeldelösungen, darunter auch die Melder XP95 und Discovery sowie ein neues Protokoll.

Apollo Fire Detectors zeigt zur Security 2014 vielfältige Brandmeldelösungen, darunter auch die Meldegeräte XP95 und Discovery sowie ein neues verbessertes Kommunikationsprotokoll.

Die neueste Ergänzung des Soteria-Sortimentes stellt die nächste Generation der Brandmeldetechnik dar und ist auf eine verbesserte Erkennung, Reduktion von Fehlalarmen und erhöhte Zuverlässigkeit ausgerichtet. Soteria ist der Beginn eines kontinuierlichen Technologie-Innovationsprogramms bei Apollo. Die Brandmeldegeräte wurden von Apollos hauseigenem Prüfungsteam in internen Prüfeinrichtungen umfangreich getestet, welche innerhalb Großbritanniens über die mitunter modernste Prüfaustattung in privater Hand verfügen.

Zusammen mit Soteria wird auch Apollos verbessertes Kommunikationsprotokoll vorgestellt: Coreprotocol, die nächste Generation der Loop-Kommunikation, steht für verbesserte Steuerung und erhöhte Leistungsfähigkeit der Loops. Das neue Protokoll baut auf den bestehenden Kapazitäten des XP95 und Discovery auf, ist sowohl aufwärts- als auch abwärtskompatibel und ermöglicht die Verwaltung einer erheblich höheren Anzahl an Geräten.

Außer der Vorstellung neuer Produkte steht selbstverständlich auch der Produktkatalog 2014/15 bereit, ein wichtiger Ratgeber für jeden Entscheidungsträger für den Einbau von Brandmeldesystemen und den Installateur selbst. In diesem Katalog sind sämtliche Brandmeldeaustattungen, -systemkomponenten und Spezialgeräte für die verschiedensten Umgebungen zu finden – von der Schifffahrt bis hin zu industriellen Anwendungen.

Foto: Apollo

Apollo

Brandmelder für Campus der Universität Hertfordshire

Fisk Fire hat den Campus der Universität von Hertfordshire inklusive den 650 Studentenzimmern mit Brandmeldern des Typs XP95 von Apollo ausgestattet und 16 Morley Zxse Brandmeldeanlagen installiert.

Foto: Bosch

Bosch Sicherheitssysteme

Brandmelder mit hoher Detektionsleistung

Bosch stellt mit Avenar Detector 4000 eine neue Serie von Brandmeldern mit Esmog-Feature vor, welches eine konstante Überwachung elektromagnetischer Umgebungsbedingungen bietet.

Foto: Telenot

Telenot/Panasonic

Kooperation bei Brandmeldetechnik

Der Alarmtechnik-Hersteller Telenot und das Technologieunternehmen Panasonic zeigen auf der Security 2016 die Ergebnisse ihrer Kooperation im Bereich Brandmeldetechnik. Dazu zählen Brandmelderzentralen und diverse neue Melder.

Foto: Schraner

Schraner

Intelligente Melderlokalisierung

Mit dem System Smartryx präsentiert Schraner anlässlich der Security 2014 Smart Detector Tracking für die intelligente Melderlokalisierung.