Foto: U&Z

Uhlmann & Zacher

Feuchtigkeitsgeschützter Outdoor-Knauf

Speziell für den Außeneinsatz entwickelt, entspricht der größere Bruder des Clex Prime Knaufmoduls von Uhlmann & Zacher der Schutzklasse IP66 gemäß Norm DIN EN 60529.

Der Außentürknauf ist gegen starkes Strahlwasser und für Luftfeuchtigkeit von 90 Prozent (nicht kondensierend) gerüstet. Verbunden mit den verschiedenen Einzelkomponenten aus der Clex Prime Familie wird der neue Außentürknauf zu einem wahren Verwandlungskünstler.

In Kombination mit dem Halbzylinder kann er in Garagentoren oder Vorhängeschlössern eingebaut werden. Auf den Möbelschlossadapter gesteckt, wird der Außentürknauf zum elektronischen Möbelschloss. In Verbindung mit dem Zylinder mit mechanischem Innenknauf sichert er die Außenhaut, kombiniert mit dem Antipanikzylinder kann er auch in Notausgangsschlössern eingesetzt werden.

Wie alle Clex Prime Produkte unterstützt der Außentürknauf die gängigen Transponderarten: EM4001, EM4050, Hitag 1, Mifare Classic, Desfire und Desfire EV1, Legic Prime und Advant sowie Aktivtransponder mit 868-Megahertz-Technik.

Foto: U&Z

Uhlmann & Zacher

Outdoor-Knauf und stromsparender Wandleser

Uhlmann & Zacher wartet zur Security mit etlichen Neuheiten auf. Mit dabei hat das Unternehmen unter anderem ein Outdoor-Knaufmodul und einen stromsparenden Wandleser.

Foto: Uhlmann & Zacher

Sicherheitsexpo 2013

Elektronische Schließsysteme bei U&Z

Auch in diesem Jahr stellt Uhlmann & Zacher wieder auf der Sicherheitsexpo aus. An seinem Messestand präsentiert der unterfränkische Anbieter seine elektronischen Schließsysteme Clex Prime und Clex Private.

Foto: Uhlmann & Zacher

Uhlmann & Zacher

Knaufmodul in Einbruchmeldeanlagen integriert

Das Clex Knaufmodul von Uhlmann & Zacher kann mit einem entsprechend berechtigten Transponder jetzt neben dem Ver- und Entriegeln der Tür auch eine Einbruchmeldeanlage (EMA) scharf und unscharf schalten.

Foto: Uhlmann & Zacher

Uhlmann & Zacher

Portfolio deutlich erweitert

Besuchermagnet am Stand von Uhlmann & Zacher war auf der Security 2014 ein elektronischer Türdrücker, der im zweiten Quartal 2015 auf den Markt kommen soll. Weitere Highlights waren unter anderem ein neuer Wandleser, ein Sicherheitszylinder und ein Aktivtransponder mit LED.