Foto: Honeywell

Nedap

Galaxy Einbruchmeldesystem in Aeos integriert

Das Galaxy 520 Einbruchmeldesystem von Honeywell ist vollständig in die Open-Security-Managementplattform Aeos von Nedap integriert und damit um die Funktionen Zugangskontrolle und Videomanagement erweitert worden.

Dadurch, dass die Funktionalitäten der Galaxy Einbruchmeldezentrale jetzt vollständig in den grafischen, webbasierten Alarm-Handler von Aeos verfügbar sind, können diese aus der Ferne ein- und ausgeschaltet werden.

Darüber hinaus können Alarmmeldungen bearbeitet und Videobilder daran gekoppelt werden, was die Zahl unnötiger Alarmmeldungen dadurch wesentlich verringert. Dank der zentralen Speicherung stehen alle Daten in einer Datenbank übersichtlich zur Verfügung. Zu den Highlights der Integration zählen unter anderem die Live-Anzeige und Aufnahme von Videobildern während des Ein- und Ausschaltens des Einbruchmeldesystems sowie die Überwachung der Route des Wachpersonals.

Foto: Siemens

Einbruchmelde- und Zugangssystem

Standorte zentral überwacht

Die Grenze zwischen Einbruchmelde- und Zugangskontrollsystemen verschwimmen durch moderne Technologie und dem Trend zu integralen Sicherheitsinstallationen immer mehr. Was also sind die eigentlichen Unterschiede? Und ist ein System, das beide Funktionen vereint, eine gute Wahl?

Foto: Nedap

Nedap

Aeos in Commend Intercom-System integriert

Nedap lanciert das Release Aeos 3.1.4 mit Integration ins Commend Intercom-System. Durch diese Einbindung können Nutzer sofort sehen, wer vor der Tür steht und die Identität des Besuchers überprüfen. Anschließend kann der kontrollierte Zutritt erfolgen.

Foto: nedap

Nedap

Aeos 3.0 mit höherer Benutzerfreundlichkeit

Nedap Security Management hat Aeos 3.0 mit einem neuen Benutzerinterface auf den Markt gebracht. Damit ist die umfangreiche und flexible Funktionalität dieses benutzerfreundlichen Sicherheits-Controllers für Einbruchsmeldung, Videomanagement und Zugangskontrolle für den Verbraucher verfügbar.

Foto: Honeywell

Honeywell

Einbruchmeldezentrale für Hausbesitzer

Honeywell hat die integrierte Einbruchmeldezentrale MB12 vorgestellt, die sich für den Einsatz bei kleineren gewerblich genutzten Gebäuden und Wohnhäusern eignet.