Image
genetec_wien_niederlassung.jpeg
Foto: Genetec
In seiner neuen Niederlassung in Wien legt Genetec einen Schwerpunkt auf den Bereich Forschung und Entwicklung (F&E).

Unternehmen

Genetec eröffnet Niederlassung in Wien

Genetec hat in Wien eine Niederlassung eröffnet. Der neue Standort soll die Expansion in Mitteleuropa sowie die Aktivitäten in der DACH-Region vorantreiben.

In der insgesamt 16. internationalen Niederlassung will Genetec in Wien zukünftig zudem die Forschung und Entwicklung (F&E) stärken sowie regionale Sales- und Support-Teams beherbergen.

Weitere Forschung im Bereich Videoanalyse in Wiener Niederlassung

Nach der Übernahme des österreichischen Videoanalyse-Unternehmens Kiwi Security wird sich das F&E-Team in Wien unter anderem auf die Entwicklung von Datenschutz- und Videoanalyselösungen konzentrieren. Damit können Kunden die Sicherheit und die Betriebseffizienz ihrer Produkte erhöhen und gleichzeitig die Privatsphäre der Menschen schützen. Aufgrund des rasanten Wachstums baut Genetec aktuell auch sein Team in der DACH-Region weiter aus und rekrutiert aktiv erfahrene Mitarbeiter.

Genetec wächst im Markt für Zutrittskontrollsoftware

Demnach wächst Genetec im Markt für Zutrittskontrollsoftware insgesamt fünfmal schneller als der Marktdurchschnitt und konnte sich seit 2017 (Platz 8) jedes Jahr verbessern.
Artikel lesen

Genetec setzt Wachstumsstrategie fort

„Die neuen Büros in Wien bieten uns die perfekte Plattform, um unsere Präsenz in Mitteleuropa weiter auszubauen und unser kontinuierliches Wachstum in Europa und weltweit fortzusetzen“, sagt Cyrille Becker, General Manager für Europa bei Genetec. „Auch wenn derzeit alle unsere Mitarbeiter im Homeoffice tätig sind, soll die Niederlassung in Österreich unsere langfristige Wachstumsstrategie unterstützen und dabei helfen, die Bedürfnisse unserer Vertriebspartner, Endkunden sowie Interessenten in der Region zu erfüllen.“

Foto: Tisoware

Tisoware

Neue Niederlassung in Österreich eröffnet

Tisoware ist seit Mai 2015 mit einem eigenen Tochterunternehmen, der Tisoware Vertriebs- und Support GmbH, in Wien vertreten. Das Unternehmen verfolgt damit das Ziel, ab sofort mit dem gesamten Produkt- und Dienstleistungsportfolio die österreichischen Kunden vor Ort ganzheitlich zu betreuen.

Foto: EFB-Elektronik

EFB-Elektronik

Neue Niederlassung in Österreich eröffnet

Der zur TKH-Gruppe gehörende Lösungsanbieter für Gebäudeinfrastruktur EFB-Elektronik stärkt seine regionale Präsenz in Österreich ab sofort mit einem neuen Vertriebsteam in Wien.

Foto: Zumpe

Arecont Vision

Europäische Niederlassung eröffnet

Arecont Vision hat in Frankfurt am Main seine europäische Niederlassung gegründet. PROTECTOR sprach mit Waldemar Gollan, Vertriebsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz, über den Standort, das Vertriebskonzept und den Support.

Foto: Dahua Technology

Dahua Technology

Niederlassung in Moskau eröffnet

Dahua hat in Moskau mit Dahua Technology Rus eine Niederlassung eröffnet, von dem aus alle Aktivitäten in der Gemeinschaft unabhängiger Staaten (GUS) gesteuert werden sollen.