Foto: Dahua Technology

Dahua Technology

Gesichtserkennung für die iHCVR-Serie

Dahua Technology hat seine neue Produktserie der digitalen Videorecorder (DVR) iHCVR vorgestellt, die um neue Gesichtserkennungs-Funktionen erweitert wurde.

Die neue Generation der Gesichtserkennung in der iHCVR-Serie beinhaltet nicht nur das intelligente Erkennen von Gesichtern, sondern auch die Möglichkeit, Schnappschüsse der Personen zu erstellen und über eine Playback-Software Portraitbilder aus bereits 20 Sekunden zurückliegenden Aufnahmen herauszuziehen.

Die iHCVR Produktfamilie der digitalen Videorecorder (DVR) basiert auf Dahuas technologischer Eigenentwicklung “High Definition Composite Video Interface (HDCVI)” und bietet die einfache Bedienung eines analogen Systems in Kombination mit einem 720P HD-Video-Output.

Erkannte Portraits, Bewegungen, Alarm-Momentaufnahmen und Videos können dabei laut Anbieter auf kostenlose “Easy Space”-Datenbanken wie Skydrive oder Dropbox hochgeladen werden, um die Daten zu speichern, und dabei eigenen Speicherplatz zu sparen.

Auch die Funktion “P2P” wird unterstützt. Diese ermöglicht eine einfache Verbindung zwischen den Geräten und mobilen Apps. Dahua iHCVR stellt die P2P-Netzwerkverbindung unter anderem über das Scannen eines QR (Quick-Resonse)-Codes her.

Zur iHCVR Produktfamilie gehören die digitalen Videorecorder 5104/5108H-F und 5104/5108HE-F, die verschiedene Funktionen bieten. So unterstützt das Modell iHCVR5104/5108HE-F vier beziehungsweise acht Alarmeingangskanäle und drei Alarmausgangskanäle.

Foto: Dahua

Dahua Technology

Neue Analog-HD-Generation

Dahua Technology hat eine neue Version seiner Analog-HD-Videoüberwachungslösung vorgestellt. Die Generation 3.0 des HDCVI-Standards bietet noch bessere Kompatibilität sowie einige intelligente Funktionen.

Foto: Dahua

Dahua

Neue analoge HD-Lösung

Dahua präsentiert mit HDCVI 3.0 die neueste Generation seines CCTV-Standards. Die Technologie ermöglicht die Übertragung von analogen Signalen in HD-Qualität.

Foto: www.dahuasecurity.com/hdcvi

Dahua

Neues HDCVI Academy Portal eröffnet

Dahua HDCVI Academy, eine Microsite der offiziellen Internetseite des Unternehmens Dahua, ist nun online. Das Portal HDCVI Academy bietet Informationen über HDCVI und versteht sich als Plattform zum Erfahrungsaustausch.

Zur Identifizierung von Gesichtern unterstützen die Kameras der Ultra-AI Serie den Abgleich mit Datenbanken, die bis zu 200.000 Gesichtsaufnahmen gespeichert haben.
Foto: Dahua

Überwachungskamera

Privatsphärenschutz und Gesichtserkennung vereint

Die neue Ultra-AI Serie von Dahua verwendet einen Chip mit Deep Learning Algorithmen, der Gesichtserkennung unterstützt und Privatsphärenschutz gewährleistet.