Foto: Geze

Unternehmen

Geze glänzt mit Mitarbeiterbedingungen

Zum sechsten Mal kann sich Geze mit dem Siegel „Top Employer“ als Unternehmen für herausragende Mitarbeiterbedingungen präsentieren.

Das Top Employers Institute ist der weltweit führende Anbieter für die Zertifizierung von herausragenden Mitarbeiterbedingungen. Das vor über 28 Jahren gegründete Institut hat in diesem Jahr über 1600 Top Employer in 119 Ländern und Regionen auf fünf Kontinenten identifiziert und ausgezeichnet.

Mitarbeiterbedingungen stetig weiterentwickeln

Die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie das Umfeld, das ein Unternehmen schafft, damit diese ihre Potenziale fachlich und persönlich entwickeln können, sind grundlegende Faktoren für die Auszeichnung als „Top Employer“. Sinem Turan, Personalleiterin Deutschland bei Geze, sagt: „Die Berufsfelder bei Geze sind sehr breit gefächert – klassische technische Berufe, Software- und App-Entwicklung, Vertrieb und kaufmännische Bereiche. Für das Talentscouting und die Weiterentwicklung der Geze Mitarbeiter gibt es bei uns deswegen keine Standardlösungen. Für die Fort- und Weiterbildung entwickeln wir individuelle Pläne und definieren gemeinsam Ziele.“ Wie gut das funktioniert, zeigt sich nicht nur an der niedrigen Fluktuation. Viele Fach- und Führungskräfte bei Geze kennen das Unternehmen schon seit ihrem Berufsstart durch eine Ausbildung oder ein duales Studium. Flache Hierarchien, verantwortungsvolle Aufgaben, kurze Entscheidungswege und die Internationalität des Unternehmens schaffen dafür die besten Voraussetzungen.

Berufliches Umfeld motivierend gestalten

Bei Geze können Mitarbeiter schnell Verantwortung übernehmen. Darauf werden sie vom Unternehmen nicht nur fachlich und inhaltlich vorbereitet. Geze bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auch Unterstützung, um Familie und Karriere gut vereinbaren zu können: vernetzte Arbeitsplätze, Home-Office und die aktive Unterstützung bei der Kinderbetreuung oder als pflegender Angehöriger. Die Arbeitsplätze bei Geze sind nicht nur technisch auf neuestem Standard: Flexible Gestaltungsmöglichkeiten für Büros und Arbeitsräume sowie Grünflächen um das Gebäude bieten viel Raum für Kreativität und Erholung.

Foto: Ursula Dören

Weckbacher

Prädikat für herausragende Mitarbeitermotivation

Die Weckbacher Sicherheitssysteme GmbH wurde von der Initiative „New Deals“ für ihre herausragenden Maßnahmen im Bereich Mitarbeitermotivation und ihre Work-Life-Balance mit dem „Dortmunder Personalmanagement Prädikat 2011“ ausgezeichnet.

Foto: Snippet Protect first responders DE

Alarmierung

Stiller Alarm schützt Mitarbeiter vor Übergriffen

Übergriffe auf Bedienstete im öffentlichen Sektor nehmen in den letzten Jahren zu. Mit einem schnellen und stillen Alarm können sich Mitarbeiter schützen

Foto: VSW Mainz

VSW Mainz

Mein Mitarbeiter, ein Salafist!?

Wie erkennen Firmen, ob sich Mitarbeiter radikalisieren, und was können sie dagegen tun? Was können sie im Rahmen eines Pre Employment Screenings über einen Bewerber erfahren? Diese und andere Fragen wurden im Workshop „Unternehmensbetroffenheit salafistischer Radikalisierung & Pre Employment Screening“ diskutiert.

OSPA-Preisträger 2015

RWE: Herausragendes In-House-Sicherheitsteam

Die RWE Konzernsicherheit hat „Mission: Possible“ erfüllt. Bei der erstmaligen Vergabe der deutschen Outstanding Security Performance Award (OSPA) wurde die Konzernsicherheit der RWE AG als „Herausragendes In-House-Sicherheitsteam“ ausgezeichnet.