Foto: Netcomm

Veranstaltungen

Netcomm lädt zum Referat von Herrmann

Netcomm lädt am 27. Juni zum Grundsatzreferat des Bayerischen Staatsministers des Innern und für Integration, Joachim Herrmann mit einer anschließenden Fragerunde ein.

In Kooperation mit dem Bayerischen Verband für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW), dem Verband für Sicherheitstechnik (BHE) sowie dem Bayerischen Landeskriminalamt (LKA) ist es gelungen, die wichtigsten Anbieter von Sicherheitstechnik in Deutschland für die Messe als Aussteller zu gewinnen.

Die rasch fortschreitende Digitalisierung der Wirtschaft findet ihre Entsprechung in der zunehmenden Vernetzung und der Integration von Sicherheitslösungen. Auf der SicherheitsExpo München werden die neuesten Technologien wie RFID, NFC und Biometrie in Anwendungen, wie Besuchermanagement, Zutrittskontrolle, Videoüberwachung, Brandschutz und IT-Security gezeigt

In den beiden Vortragsforen eins und zwei werden aktuelle Themen wie Cybersecurity, Smart Home, Drohneneinsatz und Einbruchschutz behandelt. Hier finden Interessierte wichtige Anregungen für ihre Sicherheits-Investitionen.