Das Seminarprogramm von Gretsch-Unitas erklärt Regelwerke, stellt Produktneuheiten vor und macht Systemlösungen rund um Fenster, Türen und Beschläge erfahrbar.
Foto: Gretsch-Unitas

Unternehmen

Gretsch-Unitas bietet umfangreiches Seminarprogramm

Das Seminarprogramm von Gretsch-Unitas für 2020 hält Architekten, Ingenieure, Errichter und Sicherheitsfachgeschäfte auf dem aktuellsten Stand der Technik.

Auf der Unternehmenswebsite von Gretsch-Unitas ist das Seninarprogramm übersichtlich in den Bereichen Fenstertechnik, Türtechnik, Automatische Eingangssysteme und Gebäudemanagementsysteme zusammengefasst. Es gibt eintägige Kompaktseminare, mehrtägige Grundlagen- und Aufbauseminare, Fachseminare mit Autorisierung/Lizenzierung und Praxis- und Sachkundeseminare.

Seminarprogramm von Gretsch-Unitas rund um Fenster- und Türtechnik sowie Gebäudemanagement-Systeme

Die erfahrenen und praxisorientierten Produkttrainer informieren in den Seminaren über Normen, Richtlinien und Zertifizierungen, Grundlagen, Detailwissen und spezielle Einsatzmöglichkeiten der Produkte, Systemlösungen und Software – aber auch über neueste Trends in der Architektur.

Die GU Seminare bauen logisch aufeinander auf. So entstehen umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten ganz nach dem Bedürfnis der einzelnen Teilnehmer.

Auf der Homepage von Gretsch-Unitas findet man das vollständige Programm sowie die Beschreibung der einzelnen Seminare.