Foto: Gunenbo
Die Safecash Retail Station.

Eurocis 2012

Gunnebo zeigt Cashhandling-Lösungen

Auf der Eurocis 2012 stellt Gunnebo Systeme vor, die wirtschaftlichere Abläufe im Cashmanagement schaffen sollen. Dazu gehört das geschlossenen Cashhandling-System Safepay und die Deposit-Lösung Safecash.

Im stationären Handel wird Bargeld auch künftig ein wichtiges Zahlungsmittel bleiben. Angesichts von Veränderungen in der Bargeldversorgung wird nach neuen Wegen gesucht, die effiziente und sichere Prozesse ermöglichen. Immer gefragter sind Lösungen, die eine Optimierung in Kooperation zwischen Retailern, Prozessdienstleistern und Banken ermöglichen.

Durch den Rückzug der Deutschen Bundesbank aus der Bargeldbearbeitung verändert sich das Umfeld im Cashhandling. Mehr und neue Aufgaben entstehen für Banken, auch Prozessdienstleister sind mehr gefordert und für Händler erhöht sich der Effizienzdruck.

Gunnebo stellt Lösungen und Systeme bereit, die helfen Abläufe rund ums Bargeld intelligenter zu gestalten. Retailer benötigen mehr Effizienz und Sicherheit bei Prozessen wie Abrechnung, Münzgeldversorgung und Kontoverbuchung. Lösungen wie die zweite Generation des geschlossenen Cashhandling-Systems Safepay unterstützen Händler beispielsweise dabei, Aufwand und Kosten im Bargeldhandling zu senken.

Effiziente Banknotenprozesse im Backoffice schafft das Safecash Retail Deposit smart. Die Safecash Retail Station optimiert Abläufe im Kassenbüro. Die Lösungen schaffen zudem die Voraussetzung für Kooperationen von Händlern, Banken und Prozessdienstleistern. Das vereinfacht das Bargeldhandling bis hin zur Direktverbuchung noch im Ladengeschäft. Auch für neue Anforderungen im Einzelhandel – wie beispielsweise Self-Check-out-Lösungen und Drive-In-Konzepte – geben Gunnebo Systeme eine Antwort.

Foto: Gunnebo

Gunnebo

Cashhandling bei der Supermarktkette Real optimiert

Gunnebo installiert in Märkten des Handelsunternehmens Real insgesamt 35 Cashhandling-Systeme des Typs Safecash Retail Station. Die automatische Ein- und Auszahllösung erhöht die Wirtschaftlichkeit für Cashhandling-Prozesse im Backoffice.

Foto: gunnebo

Gunnebo

Bargeldhandling-System für Lidl Schweden

Rund ums Bargeld spielen Effizienz und Sicherheit für Einzelhändler eine immer größere Rolle. Um Mitarbeiter vor Überfällen zu schützen und wirtschaftlichere Abläufe zu erreichen, hat sich die Lidl Sweden KB für den Einsatz des Cashhandling-Systems Safepay von Gunnebo entschieden.

Foto: Gunnebo

Euroshop 2014

Gunnebo stellt Bezahllösungen vor

Zur diesjährigen Euroshop präsentiert sich Gunnebo mit zahlreichen integrierten Lösungen für mehr Effizienz und Sicherheit im Handel und zeigt Produkte sowie Konzepte für Bereiche wie Cashhandling, Waren- und Shopsicherheit sowie Back-Office-Prozesse.

Foto: Gunnebo

Gunnebo

Auftrag über 131 Bargeldhandling-Systeme

Die Cash Logistik Security AG hat sich für die Gunnebo-Lösung Safecash Note Deposit 1200 entschieden. Insgesamt ordert der Prozessdienstleister 131 Systeme im Wert von etwa 800.000 Euro.