Foto: Dehn

Dehn

Hauptkatalog Überspannungsschutz erschienen

Soeben ist die neueste Ausgabe des Dehn-Hauptkatalogs 2012 „Überspannungsschutz“ erschienen.

Auf fast 400 Seiten stellt der Blitz- und Überspannungsschutz-Spezialist neben seinem bewährten Produktprogramm eine Vielzahl von Neuheiten aus dem Bereich Überspannungsschutz vor. Besonders hervorzuheben sind folgende neuen Produkte:

  • DehnvenCI, ein Kombi-Ableiter auf Funkenstreckenbasis mit bereits im Gerät integrierter Vorsicherung.
  • Dehnsecure, ein koordinierter Blitzstrom-Ableiter auf Funkenstreckenbasis speziell für den Einsatz in DC-Stromkreisen.
  • Dehnlimit PV 1000 V2, ein funkenstreckenbasierender Kombi-Ableiter für PV-Systeme mit DC-Löschkreis, der auch die höchsten Anforderungen an einen Typ 1-Ableiter in PV-Anlagen erfüllt.
  • Dehnshield, ein anwendungsoptimierter Kombi-Ableiter auf Funkenstreckenbasis zum Einsatz in kompakten und einfach ausgestatteten Elektroinstallationen mit reduzierten technischen Anforderungen.
  • Dehnbox, ein kombinierter Blitzstrom- und Überspannungsableiter mit Activsense-Technologie für die Aufputzmontage im Bereich Telekommunikation, Busanwendung und MSR-Technik.
  • Dehnpipe 2x24 / 2x48, Überspannungs-Ableiter in druckfester Kapselung für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen zum Schutz von zwei 24- beziehungsweise 48-Volt- Schnittstellen, mit Atex- und IEC Ex-Zulassung.
  • Blitzconductor VT, ein kombinierter Blitzstrom- und Überspannungsableiter zum Schutz von erdfreien DC-Versorgungen bis 60 Volt für Hutschienenmontage.

Der neuer Dehn-Hauptkatalog „Überspannungsschutz“ ist online auf der Internetseite des Unternehmens erhältlich.

Foto: Dehn

Dehn

Neue Geräte für den Blitzschutz

Dehn stellt auf der Security eine Reihe von neuen Geräten für den Blitzschutz vor. Dazu gehört die Dehnbox, ein montagefertiges Blitzstrom- und Überspannungsschutzgerät.

Foto: Dehn

Achema 2012

Dehn zeigt Blitzschutz und Gaswarnanlagen

Dehn präsentiert von 18. bis 22. Juni 2012 auf der Achema in Frankfurt zahlreiche Neuheiten zur Steigerung der Anlagenverfügbarkeit und zum Personenschutz in der Prozessindustrie.

Die Lösung von Dehn bietet modularen und robusten Überspannungsschutz für Windenergieanlagen.
Foto: Dehn

Brandschutz

Robuster Überspannungsschutz für Windenergieanlagen

Dehn bietet für Windenergieanlagen (WEA) einen umfassenden Überspannungsschutz für ihre Komponenten, wie Sensoren, Pitchsysteme oder Kommunikationstechnik.

Foto: Dehn

Dehn + Söhne

Gleichstrom-Schaltvorrichtung gegen Brandschäden

Durch die neu vorgestellten Schutzgeräte Dehnguard SE DC von der Firma Dehn + Söhne können Gleichstrom-Anlagen nun in den Überspannungsschutz systemgerecht integriert werden, so dass sie Brandschäden vorbeugen.