Foto: Vicon

Vicon

Hemisphärische Dome-Kameras auch für außen

Vicon stellt eine neue Serie hemisphärischer Dome-Kameras für den Innen- und Außeneinsatz (IP66) vor, die hochauflösende Full-HD- (1080P) 180-Grad- oder 360-Grad-Panoramabilder liefern.

Ausgestattet mit Fischaugen-Objektiv und Vier-Megapixel-Sensor sind diese Kameras im unauffälligen Rauchmelder-Design „Allesseher“, und bieten bis zu 2.032 mal 1.920 Pixel Auflösung, abhängig vom Videostreaming-Modus.

Bei Deckenmontage erfassen sie eine komplette 360-Grad-Panorama-Ansicht über zwei 180-Grad-Bilder, die übereinander gelegt und als ein Videostream über das Netzwerk gesendet werden. Bei Wandmontage liefern sie nach entsprechender Konfiguration ein 180-Grad-Bild. Die gesamte Entzerrung findet dabei in der Kamera selbst statt, so dass einwandfreie Bilder zur Darstellung und Aufzeichnung an das VMS übertragen werden. Die Kameras unterstützen H.264, MPEG-4 und M-JPEG mit Dual Streaming.

Als echte Tag/Nacht Kameras mit mechanischem IR-Cut-Filter und erweiterter WDR-Funktion (ExDR) haben die V9360 Kameras gute Schwachlicht-Eigenschaften. Ein MicroSDHC-Karteneinschub ermöglicht die Verwendung einer Speicherkarte zur lokalen Speicherung. Power over Ethernet erspart zusätzliche Verkabelung für die Spannungsversorgung. Die Kameras sind Onvif konform, und können mit zahlreichen gängigen VMS-Systemen eingesetzt werden.

Foto: Vicon

Vicon

PTZ-Dome für weitläufige Bereiche

Mit dem neuen SN663V Cruiser PTZ-Dome ergänzt Vicon das Produktangebot im Bereich 1080p Onvif-Kameras um einen kompakten, IP66 konformen PTZ-Netzwerk-Dome, der für den Einsatz mit Vicons HD Express Plug & Play Netzwerkrecorder optimiert ist.

Foto: Hikvision

Hikvision

Neue Serie an Panoramakameras

Hikvision hat seine neue Panovu-Serie an Panoramakameras mit 180- und 360-Grad-Blickwinkel vorgestellt. Die Kameras liefern verzerrungsfreie, hochauflösende Videos unter Zuhilfenahme multipler Sensoren.

Foto: Arecont

Arecont Vision

40 Megapixel mal 180 Grad

Die AV40185DN von Arecont Vision ist ein 40-Megapixel-Modell mit 180-Grad-Panorama-Blick. Zudem ist die Dome-Kamera gemäß IP66 geschützt und nach IK-10 vandalismusresistent.

Foto: Flir Systems

Flir

Netzwerkfähige, fest montierte Wärmebildkamera

Mit der neuen FC-Serie S steht der Preis einem Einsatz der Wärmebildtechnik im Sicherheitsnetzwerk nun nicht mehr im Wege. Bei den Kameras der FC-Serie S handelt es sich um erschwingliche, aber industrietaugliche Wärmebildkameras in kompaktem Gehäuse.