Foto: Secusmart

it-sa 2013

Hochsicherheitslösung von Secusmart

Nach dem Start auf der Cebit präsentiert Secusmart auf der Nürnberger it-sa weitere Neuigkeiten und Highlights rund um die Hochsicherheitslösung Secusuite for Blackberry 10.

Bereits seit 2009 stattet die Secusmart GmbH die deutschen Bundesbehörden mit einem hochsicheren Abhörschutz aus. Die Sicherheitsexperten gelten damit schon seit Jahren als einer der wichtigsten Lieferant des Bundes für Abhör- und Datenschutzlösungen im Bereich mobiler Kommunikation.

Inzwischen planen auch offizielle Behörden auf europäischer und internationaler Ebene, ihre mobile Kommunikation mit dem Angebot der Düsseldorfer Abhörschutzexperten vor Spionageversuchen zu schützen. Dazu kommt das wachsende Interesse seitens Mittelständlern wie auch DAX-Unternehmen.

Gerade für die Wirtschaft macht Blackberry den Wechsel zur Hochsicherheitslösung Secusuite for Blackberry 10 sehr einfach: Das aktuelle tradeup-Angebot von Blackberry vergütet gebrauchte Blackberry-Phones im Austausch gegen den neuen hochsicheren Abhörschutz.

Teilnehmer der Aktion kommen aus allen Branchen. Als „Top Drei“ im Interesse nach professionellem Abhörschutz macht Secusmart-Geschäftsführer Dr. Hans-Christoph Quelle neben der Automobilbranche die Chemie- und Pharmaunternehmen sowie den Consulting-Bereich aus.

Zwei Dinge seien für das Sicherheits- und Systemmanagement seiner Meinung nach immer zu beachten. Zum einen müsse der Abhörschutz so entwickelt werden, dass er mit den rasanten technischen Entwicklungen der mobilen Welt Schritt halten könne. Zum anderen werde ein Nutzer Sicherheit nur annehmen, wenn er deshalb auf keinerlei Komfort oder Annehmlichkeiten bei seinem Smartphone verzichten müsse.

Die Hochsicherheitslösung kombiniert hardwaresicheren Ende-zu-Ende Abhörschutz mit Komfort. Sie schützt nicht nur Sprache und SMS, sondern auch E-Mails sowie gespeicherte Smartphone-Daten vor Lauschangriffen.

Über die Blackberry Balance Funktion ist dieser gesicherte von dem offenen Bereich und dem Zugang etwa zu Social Networks strikt getrennt. Ob privat oder dienstlich entscheidet der Nutzer mit nur einer Geste. Um die Lösung zu nutzen, muss einfach nur die Secusmart Security Card in den vorgesehenen Slot gesteckt werden.

it-sa, Halle 12, Stand 423

Foto: Secusmart/ J.Hemmen

Innosecure-Kongress 2013

Smartphones und intelligente Sicherheit

Anlässlich des Kongresses Innosecure 2013 stellt Dr. Hans-Christoph Quelle, Geschäftsführer der Secusmart GmbH, die Secusuite for Blackberry 10, eine integrierte Sicherheitslösung für Smartphones, vor.

Foto: Robert Müller/Pixelio

Secusmart

Abhörattacken kosten Deutschland den Wettbewerbsvorteil

Spionageprogramme wie Prism zeigen, wie schnell Privatpersonen, aber auch Politiker überwacht werden können und wie problemlos Wirtschafts- und Industriespionage erfolgt. Die Experten von Secusmart warnen daher: Weltweiter Datenklau und Lauschangriffe schädigen aktuell die Marktposition besonders der deutschen Automobilbranche.

Foto: Secusmart

Secusmart

Kanzlerphone-Familie wächst

Blackberry startet den Roll Out des Blackberry Z30. Auch auf diesem brandneuen Device der Blackberry 10er-Reihe kann die mobile Kommunikation komplett via Secusuite for BlackBerry 10 gesichert werden.

Foto: Jörg Hemmen

Secusmart

Cebit-Besuch von Bundeskanzlerin Merkel

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel sowie Bundesinnenminister Dr. Hans-Peter Friedrich besuchten auf der Cebit 2013 in Hannover den Abhörspezialisten Secusmart GmbH.