Günter Ruhe (r.) übergibt den Preis an Dr. Hannes Kleindienst und Markus Portner von THEMIS Software (GRID IT), Frank Euler und Ingeborg Schlosser von VdS (v. l. n. r.).
Foto: VdS

Brandschutz

Brandschutz-Software von VdS gewinnt Auszeichnung

Die Brandschutz-Software „THEMIS“ VdS-Version Release v5 ist Produkt des Jahres 2019 in der Kategorie „Organisatorischer Brandschutz“ der Feuertrutz.

In Unternehmen und Organisationen müssen Brandschutzmaßnahmen regelmäßig überprüft werden, damit sie im Ernstfall tatsächlich greifen. Für die dafür notwendige rechtssichere Dokumentation und die Beweissicherung bietet „THEMIS v5“ ideale Unterstützung. Mit „THEMIS v5“ auf dem Tablet-PC lassen sich Brandschutz-Begehungen anhand der hinterlegten Kontrollfunktionen einfach und komfortabel dokumentieren und Mängel übersichtlich festhalten. Fotos und Sprachaufzeichnungen werden automatisch mit eingebunden, zudem sind Textbausteine hinterlegt, die entweder unverändert übernommen oder individuell angepasst werden können.

Schnittstellen zu SAP

„THEMIS v5“ erleichtert darüber hinaus das Prozessmanagement und lässt sich mit Systemen wie SAP oder Kyberna einfach über Schnittstellen verbinden. Aufgaben können per E-Mail verteilt und Erledigt-Meldungen direkt aus dem System zurückgesendet werden, bei Bedarf auch mit Foto. Der „THEMIS“ Projektmanager hilft, die Übersicht über eine Vielzahl an Projekten zu behalten. Zum Beispiel ermöglicht er es, Auswertungen und Statistiken über ausgewählte Projekte zu erstellen oder zusammenfassende Berichte auszugeben. Begehungen, die mit einem mobilen Gerät dokumentiert wurden, können per Knopfdruck exportiert und in das Hauptprojekt eingespielt werden. Umgekehrt können ausgewählte Kontrollen aus dem Hauptprojekt mit wenigen Klicks exportiert und zur Bearbeitung an mobile Geräte geschickt werden.