Foto: Gehrke

Safety

Intelligente Sprechstellen mit HD-Audio

Die intelligenten Sprechstellen von Gehrke sind flexibel einsetzbar, extrem ausfallsicher und bieten dank Open Duplex und HD-Audio eine exzellente Sprachqualität.

Als Netzwerkkomponenten können die Sprechstellen alle Aufgaben von Sprechstellen, Gateways, Interfaces oder I/O-Schnittstellenmodulen selbst lösen. Die eigenständigen Geräte bilden automatisch ein neuronales Netzwerk und können mit bis zu 9.000 „NeuroUnit“-Modulen direkt kommunizieren. Mit „NeuroKom“ IP können so kleine bis hin zu großen, komplexen vernetzten Lösungen realisiert werden.

Aufgabenbeispiele für NeuroKom IP sind etwa Amok-Alarm- und Notfall-Gefahren-Reaktions-Systeme (NGRS) gemäß der Norm VDE 0827, Aufzugnotruf, Feuerwehr-Funkkonferenzen, sowie Industriesprechgeräte, Zutrittsberechtigungs- und Beschallungssysteme.

Das gesamte Portfolio von Gehrke Sales eignet sich für gebäudeorientierte, sicherheitstechnische Kommunikationslösungen wie Notruf-, ELA-, Alarmierungs- und Evakuierungssysteme in Schulen, Büro- und öffentlichen Gebäuden, Krankenhäusern, Polizeieinrichtungen, Justizvollzugsanstalten, Tunneln, ÖPVN und Parkhäusern.