Foto: Andreas Friese

Wirtschaftsschutz

BVSW mit neuem Vorstand

Der Bayerische Verband für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW) e.V. hat Ernst Steuger zum neuen Vorstandsmitglied der Sparte B für Sicherheitsdienstleistungen gewählt.

Foto: Fraunhofer Institut

Wirtschaftsschutz

Problematik in der Politik angekommen

Wie auf der Hamburger Tagung „Bekämpfung des Ladungsdiebstahls auf der Straße“ von ASW Norddeutschland und Logistik-Initiative Hamburg angekündigt, hat die Verkehrsministerkonferenz im Oktober 2018 in Hamburg einen wichtigen Beschluss in Sachen Ladungsdiebstahl im Straßengüterverkehr gefasst.

Foto: BDSW

Wirtschaftsschutz

Die Antwort auf Inventurdifferenzen

PROTECTOR & WIK fragt bei Frank Schimmel, BDSW, nach, wie sich der klassische „Kaufhausdetektiv“ zur Sicherheitskraft im Handel weiterentwickelt.

Foto: RainerSturm/Pixelio

News

Dupont erstellt Studie zum Risikomanagement

Das Ergebnis einer Studie zum Risikomanagement überrascht: Eine unzureichende Risikobeherrschung auf Seiten von Führungskräften gefährdet Unternehmen.

Foto: BVSW

News

BVSW veröffentlicht Kursprogramm 2019

Der Bayerische Verband für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW) hat sein Kursangebot 2019 deutlich erweitert und bietet zahlreiche Schulungen an.

Foto: BSI

News

BSI eröffnet Verbindungsbüro in Hamburg

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat in Hamburg ein Verbindungsbüro für die Region Nord eröffnet.

Foto: pixaby

IT-Sicherheit

Diese fünf Schritte sorgen für Datensicherheit in der Cloud

Die Verlagerung von Geschäftsprozessen in die Cloud erfordert eine genaue Planung, damit Datensicherheit jederzeit gewährleistet werden kann.

Foto: Dallmeier

News

Dallmeier optimiert Polizeiarbeit

Auf dem europäischen Polizeikongress am 19. und 20. Februar in Berlin zeigt Dallmeier unter anderem, wie sich polizeiliche Abläufe teilautomatisieren lassen.

Foto: Pixaby

IT-Sicherheit

IT-Sicherheit 2018: Paukenschläge und Trommelwirbel

Was haben Totenscheine, Diplomatie und Wahlkampf mit IT-Sicherheit zu tun? Bernd Schöne gibt im exklusiven IT-Jahresrückblick für Sicherheit.info Antworten.

Foto: Kraiss Wilke & Kollegen GmbH

Wirtschaftsschutz

Kraiss Wilke & Kollegen setzt Gesprächsreihe fort

Kraiss Wilke & Kollegen lädt am 12. Februar zu den nächsten Wiesbadener Sicherheitsgesprächen ein. Zudem verstärkt sich die Beratungsfirma personell.

Foto: Johnson Controls

Outsourcing für Notruf- und Service-Leitstellen

Auf Qualität vertrauen

Kunden erwarten heute stets freundlichen, schnellen und fehlerfreien Service. Das gilt besonders bei einem Notruf aus einem steckengebliebenen Aufzug oder gar bei Feuer oder Einbruch. Für viele Unternehmen ist das Outsourcing hier eine ideale Lösung.

Foto: Dallmeier

Dallmeier

Cybersecurity alleine reicht nicht

Dallmeier stellt Komponenten für einen ganzheitlichen Sicherheitsansatz in der Videotechnik vor. Ein Informationspaket liefert Informationen und konkrete Handlungsempfehlungen.

Foto: RMA

RMA

Risk Management Congress 2018

Die Risk Management Association e. V. (RMA) macht Köln zum Zentrum ihres Risk Management Congress 2018. Rund 200 Risikomanagementexperten aus unterschiedlichen Branchen, der Wissenschaft und des öffentlichen Sektors folgten am 15. und 16. Oktober dem kölschen Grundgesetz: „Et bliev nix wie et wor“ (Es bleibt nichts wie es war).

Foto: VdS

VdS

Videokameras mit Cloudfunktionen anfällig für Hacking

Hack-Versuche der Wiener IT-Sicherheitsberater SEC Consult zeigen: Unsichere Cloud-Funktionen, vor denen Polizei und VdS seit Jahren warnen, ermöglichen Manipulationen der Überwachungssysteme diverser Hersteller.

Foto: Samsung Electronics GmbH

Samsung Electronics

Mobilgeräte sicher per Cloud verwalten

Samsung Knox Manage bietet eine einfache, sichere und zentrale Verwaltung von Mobilgeräten. Die Cloudbasierte EMM-Lösung ermöglicht effizientes mobiles Arbeiten und einfache Administration.

Foto: Pixabay

Cyber-Krisenmanagement bei Ransomware

Vorbereitet sein

Für betroffene Unternehmen von Ransomware-Attacken stellen sich nicht nur hinsichtlich der IT-Systeme viele Fragen, sondern auch zum übergeordneten Krisenmanagement.

Foto: BDWS

BDLS

Löhne für Luftsicherheitsdienstleister anheben

Im Nachgang der zweiten Tarifverhandlungsrunde für die Beschäftigten der Luftsicherheitsdienstleister verbreitet die Gewerkschaft ver.di laut BDLS falsche Informationen über die Verhandlungsinhalte.

Foto: VSW Mainz

Aus- und Weiterbildung

Auf dem neusten Stand

Die Vereinigung für die Sicherheit der Wirtschaft (VSW) hat auf Basis ihrer 50-jährigen Erfahrung verschiedene Weiterbildungen entwickelt, die der dynamischen Entwicklung von Sicherheitsthemen wie etwa der Cyberkriminalität Rechnung tragen.

Foto: Adobe Stock/Coloures-Pic

Ganzheitlicher Ansatz für mehr Sicherheit

Digitaler Werkschutz

Die Podiumsdiskussion am 7. Sicherheitstag des BVSW hat gezeigt, dass die Ausbildung in der Sicherheitsbranche mehr auf digitale Aspekte eingehen muss. Gefragt sind zunehmend ein ganzheitlicher und digital unterstützter Ansatz auch in Sachen Werkschutz.

Foto: Rene Löbig/ Pixelio.de

BSI

Ransomware trickst Virenschutzprogramme aus

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat in der jüngeren Vergangenheit eine Häufung von Fällen mit Ransomware in Behörden, Unternehmen und Institutionen festgestellt.