Die Syss GmbH hat die M73 von Mobotix zertifiziert. Damit wird nun der gesamten IoT-Kamerareihe des Herstellers ausgeprägte Cybersicherheit attestiert.
Foto: Mobotix

IoT

IoT-Kamerareihe für Cybersicherheit zertifiziert

Die Syss GmbH hat die M73 von Mobotix zertifiziert. Damit wird nun der gesamten IoT-Kamerareihe des Herstellers ausgeprägte Cybersicherheit attestiert.

Neben der IoT-Kamera M73 verfügt auch die M16 als Vertreter der Mx6 von Mobotix über die Syss-Zertifizierung für Cybersicherheit. In mehreren Szenarien wurden die Hard- und Softwarekomponenten der M73 simulierten State-of-the-Art-Hackerangriffen unterzogen. Die Penetrationstester der Syss GmbH sind bestens mit Angriffsmethoden auf IT-Systeme vertraut und forschen an neuen Mitteln und Wegen, wie das Eindringen in digitale Infrastrukturen verhindert werden kann. Mit diesem exklusiven Know-how testet die Syss GmbH IT-Landschaften, sucht nach gängigen und exotischen Schwächen und Sicherheitslücken und ist der Marktführer für Penetrationstests in Deutschland.

Zertifizierung unterstreicht Bestreben nach Cybersicherheit von IoT-Kameras

"Mit der Syss-Zertifizierung unseres neuen M73 Videosystems stellen wir unter Beweis, dass wir kontinuierlich an der bestmöglichen Cybersicherheit all unserer Kamerareihen arbeiten“, betont Mobotix CEO Thomas Lausten. „Unser Mx6-Programm gehört bei klassischen Sicherheitskamera-Anwendungen ohne Apps zu den marktführenden Systemen und ist für viele unserer Kunden erste Wahl. Die Robustheit und die Langlebigkeit des stromsparenden Systems entspricht der klassischen Mobotix-DNA und ist trotz des dezentralen Ansatzes Onvif-konform. Die Syss-Zertifizierung der neuen, offenen Mobotix 7-Plattform und der M73 stellt unter Beweis, dass wir auch bei unserer leistungsstärksten Kamerareihe das Ziel „höchste Daten- und Cybersicherheit“ erreicht haben“, so Lausten. „Das gilt auch für die bereits in der Firmware integrierten Certified Apps, welche die Modularität unserer Systeme umfassend erweitern.“

IoT-Kamerareihen von Mobotix sind auf den Nutzer zugeschnitten

Die auf Deep Learning basierten Apps und Lösungen von renommierten Partnern sind explizit von Mobotix verifiziert und zertifiziert. Anwender können exakt die Apps in ihren Videosystemen nutzen, die sie für ihre Anforderungen benötigen.

Die verschiedenen Kamerareihen von Mobotix sind auf die Anforderungen der Endkunden zugeschnitten und decken von der Standardkamera bis hin zur KI-basierten High Performance Kamera M73 alle Marktbedürfnisse ab. Die neue Mobotix 7-Reihe ist dabei das hochintelligente, für innovative Anwendungen auf Basis von Künstlicher Intelligenz entwickelte High-End IoT-Videosystem. Es deckt nicht nur alle aktuellen, sondern auch zukünftigen Marktbedürfnisse ab, welchen mit einem ständig wachsenden Angebot an fortschrittlichen Videoanalyse-Apps begegnet werden kann. „Unsere Kameras sind robust, zuverlässig und (cyber-)sicher – Beyond Human Vision“, so der Mobotix-CEO.

Damit wird das vom Hersteller so genannte „Cactus Concept“ fortgeschrieben, das für ein vor Hackerangriffen zuverlässig und vollständig geschütztes End-to-End-Videosystem steht.

Mit dem App-basierten System Mobotix 7, das auf der GPC 2019 vorgestellt wurde, wird die Kamera zur Plattform.
Foto: Mobotix

Unternehmen

Wie die Kamera zur Plattform wird

Mobotix präsentierte auf der GPC 2019 seine neue Plattform M7. Das App-basierte System ermöglicht die Integration verschiedenster Anwendungen in der Kamera.

Nexus Smart ID
Foto: Mobotix AG

Zutritt

Mobotix - S26 Flex mit Bell-RFID Klingeltastenmodul

Die Mobotix AG stellt vor: das S26 Flex mit Bell-RFID Klingeltastenmodul

Mobotix M16 Thermal TR Wärmebild-Dualkamera
Foto: Mobotix AG

Video

Mobotix - M16 Thermal TR Wärmebild-Dualkamera

Die Mobotix AG stellt vor: die Mobotix M16 Thermal TR Wärmebild-Dualkamera

Foto: Mobotix

Light + Building 2018

Mobotix schützt mit Kaktus-Konzept gegen Hacker

Mobotix präsentiert auf der Messe in Halle 9.1, Stand A80, vom 18. bis 23. März neue Lösungen und Produkte, die auf intelligente und vernetzte Lösungen abzielen. Zudem können sich Interessenten über das einzigartige „Cactus Concept“ von Mobotix auf einem komplett neu gestalteten Messestand informieren.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×