Image
accellence_axis_lautsprecher.jpeg
Foto: Axis
NLS sind mit dem neuen Feature und IP-Lautsprechern in der Lage, in die jeweilige Liegenschaft hineinzusprechen und potenzielle Täter direkt anzusprechen.

Leitstellen

IP-Lautsprecher in NLS und Servicezentren integrieren

Axis IP-Lautsprecher lassen sich nun über die integrative Videomanagement-Software für Notruf- und Servicezentren an NSL anbinden.

Ebüs (das „Einheitliche Bild-Übertragungs-System“) für Notruf- und Servicezentren , Werkschutz und Polizei, von Accellence Technologies erlaubt erstmals das Aufschalten von IP-Lautsprechern von Axis Communications. Die Software läuft vorwiegend in Notruf- und Service-Leitstellen (NSL). Darauf sind Kunden aufgeschaltet, die so ihren Perimeter oder ihre Gebäude überwachen lassen. Über 100 verschiedene Videosysteme der unterschiedlichsten Hersteller können aktuell auf dieser gemeinsamen Oberfläche bedient werden. Der wesentliche Nutzen von Ebüs besteht darin, die Arbeitsabläufe in den NSL zu vereinfachen, zu standardisieren und zu beschleunigen, indem verschiedene Gewerke über offene Schnittstellen zu einer flexiblen Gesamtlösung integriert werden.

IP-Kameras computerlos mit dem Monitor verbinden

Ein neuer Monitor von Eizo ermöglicht den computerlosen Anschluss von IP-Kameras zur Live-Anzeige von Videostreams.
Artikel lesen

Täteransprache und Prävention per Lautsprecher aus der NLS heraus

Die bewährte Softwarelösung wird nun um eine neue Funktion ergänzt: Die Integration von IP-Lautsprechern. Die NSL sind damit in der Lage, in die jeweilige Liegenschaft hineinzusprechen und potenzielle Täter noch vor einer möglichen Tat direkt anzusprechen. Diese Intervention über Audiolösungen kann zum Abbruch der geplanten Tat führen oder die Zeit überbrücken, bis Sicherheitspersonal vor Ort ist. Auch die Fernberatung für Kunden in Parkhäusern, bei Fahrkartenautomaten oder Tankstellen, die von der Leitstelle betreut werden, ist damit möglich. Die Leitstelle kann etwa akustisch Hinweise geben, was der Kunde machen oder wo er langgehen muss, um das gewünschte Ziel zu erreichen.

Foto: Schneider Intercom

Schneider Intercom

IP-Lautsprecher mit Zusatzfunktionen

Schneider Intercom hat eine neue Generation an Lautsprechern entwickelt, die über nützliche Zusatzfunktionen verfügt. Die IP-Lautsprecher der Serie AFLS lassen Kommunikation und Beschallung nahtlos zusammenwachsen.

Das Upgrade Axis Audio Manager Edge ist für alle installierten Axis Netzwerk-Lautsprecher ab sofort kostenfrei erhältlich.
Foto: Axis Communications

Sprachalarmierung

Management von IP-Lautsprechern

Axis Communications kündigt mit dem Audio Manager ein Upgrade für das eingebettete Software Management System der eigenen Netzwerk-IP-Lautsprecher an.

Foto: Schneider Intercom

Schneider Intercom

IP-Lautsprecher als smarte Speaker

Schneider Intercom zeigt auf der Security 2014 eine neue Generation intelligenter Audio-Speaker von Commend.

Image
advancis_ki_leitstellen.jpeg
Foto: Advancis

Leitstellen

Künstliche Intelligenz und Unterstützung für NLS

Im Juni 2021 ist das Forschungsprojekt Spell gestartet. Es will mit Künstlicher Intelligenz Entscheidungs- und Einsatzunterstützung in NLS fördern.