Foto: Levelone

Levelone

IPv6-fähige Netzwerk-Produkte

Levelone, Handelsmarke der Digital Data Communications GmbH, stellte auf der diesjährigen Cebit erstmals sein neues Produktportfolio an IPv6-fähigen Netzwerk-Komponenten vor. Neben IP-Kameras für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche wurden auch Router und Switches für eine Videoüberwachungs-Komplettlösung präsentiert.

Levelone erweitert sein Portfolio um IPv6-fähige Kameras, Router und Switches, um den künftigen Anforderungen an professionelle Netzwerke gerecht zu werden und seinen Kunden mit dem frühzeitigen Launch der Produkte eine hohe Planungssicherheit zu garantieren.

Mit den vier neuen Modellen GTL-2880, GTP-2880, GTL-5280 und FGP-1072 erweitert Levelone sein Sortiment um Layer-2-Managed-Switches für den Einsatz in professionellen Netzwerken. Die Switches sind insbesondere geeignet, um digitale Videoüberwachung, Datennetzwerk und Digital Signage voneinander getrennt in VLANs zu managen und zu betreiben. Die IPv6-fähigen, für den SoHo-Bereich konzipierten Levelone Wireless-Router WGR-8020 und WGR-6013 sowie die komplette WHG-Serie bieten Konfigurationsmöglichkeiten für den individuellen Bedarf.

Im Bereich der Netzwerkkameras setzt Levelone bereits bei den aktuell verfügbaren Produkten wie den Modellen FCS-1131, FCS-3071, FCS-3081, FCS-5051, FCS-4041 und FCS-5061 auf die Unterstützung von IPv6. Für den Außen- und Inneneinsatz sowie für die Überwachung von kleineren Räumen bis hin zu Großgeländen wie Parkhäusern, Flughäfen oder Produktionsstätten geeignet, enthält der Lieferumfang der Kameras die kostenfreie 64 Kanal-Überwachungssoftware IP Camsecure. Diese erlaubt es dem User, bis zu 64 Kameras gleichzeitig zu überwachen. Ein Client für Windows Mobil OS sowie Zugriff via iPhone Safari Browser sind möglich.

Foto: Levelone

Levelone

Digitale Überwachung im Netzwerk

Levelone und Equip, Handelsmarken der Digital Data Communications GmbH, stellen auf der diesjährigen Security Essen ihr komplettes Portfolio an digitalen Videoüberwachungslösungen, WLAN-Management-Systemen, Digital-Signage-Anwendungen sowie sicherheitsrelevanten Netzwerklösungen vor.

Foto: Levelone

Levelone

Netzwerkkamera überträgt live auf Mobilgeräte

Levelone hat mit der Netzwerkkamera FCS-6010 eine Lösungskomponente für die Rundum-Überwachung von Betriebsgeländen ins Portfolio aufgenommen. Aufgrund zehn integrierter IR-LEDs ist neben der Überwachung am Tag außerdem eine klare Nachtsicht bis zu zehn Metern Distanz gewährleistet.

Foto: Levelone

Cebit 2015

Levelone und Conceptronic als sicheres Gespann

Auf der Cebit 2015 präsentiert auch die Digital Data Communications GmbH die Innovationen ihrer Handelsmarken Levelone und Conceptronic. Die Schwerpunkte von Levelone bilden die Bereiche professionelle, digitale Videoüberwachung und PoE-Technologie.

Foto: Levelone

Cebit 2012

Digital Data mit drei Marken und vier Themenwelten

Unter dem Slogan "Eine runde Sache für Ihre IT" wird sich auch in diesem Jahr die Digital Data Communications GmbH auf der Cebit präsentieren. Der Ausstellungsfokus liegt hierbei auf der Vorstellung von Komplettlösungen für die Bereiche Netzwerktechnik und digitale Videoüberwachung.