Sind neue Vertragspartner ins Sachen IT-Support und Dienstleistungen: Jens Lund, IT-Serve (links) und Rudolf Rohr, Barox.
Foto: Barox

Unternehmen

IT-Serve wird Dienstleistungspartner von Barox

Barox hat den Full Service IT-Support-Anbieter IT-Serve zum Dienstleister für den Nahen Osten ernannt. Das ist das Ziel dieser Partnerschaft.

Der Service- und Support-Anbieter IT-Serve aus Dubai und neuer Partner von Barox bietet umfassende IT-Lösungen und Dienstleistungen, wie IT-Support von der Verkabelungsinfrastruktur bis hin zur Netzwerksicherheit für alle Unternehmensgrößen und Branchen an. Über diese Partnerschaft kann Barox zuverlässigen und qualifizierten IT-Support sowie maßgeschneiderten Support von westlich ausgebildeten Experten für seine Kunden in den UAE bieten. Jens Lund, Geschäftsführer von IT-Serve, sagt: „Wir sind stolz und fühlen uns geehrt, die Auszeichnung als Dienstleister erhalten zu haben. Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Partnerschaft in den Vereinigten Arabischen Emiraten.“ IT-Serve wurde im Jahr 2001 gegründet und beschäftigt mehr als 50 IT-Fachkräfte.

Kundenservice, dienstleistungen und IT-Support hat bei Barox Priorität

Für Barox ist die Zusammenarbeit mit IT-Serve ein wichtiger Schritt bei der Erschließung neuer Märkte im Nahen Osten. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit unserem neuen Partner“, sagt Rudolf Rohr, Mitgründer und Geschäftsführer von Barox über die Vertragsunterzeichnung. Neben der Entwicklung von Technologien für Video-Switche legt Barox besonderen Wert auf Kundensupport und Schulungsprogramme. IT-Serve soll von nun an dafür sorgen, dass dieser Service ebenso exzellent auch den Kunden im Nahen Osten angeboten wird.