Image
johnson controls_asis_sponsor.jpeg
Foto: Johnson Controls
Johnson Controls ist Hauptsponsor des Asis Europe-Online-Events „From Risk to Resilience“.

Veranstaltungen

Johnson Controls ist Headline-Sponsor von Asis

Johnson Controls ist Hauptsponsor des Asis Europe-Online-Events „From Risk to Resilience“ am 11. Februar 2021.

Asis International ist mit mehr als 38.000 Mitgliedern die größte global agierende Mitgliederorganisation für Sicherheitsmanagement-Experten – und als Partner und Sponsor unterstreicht Johnson Controls seine Führungsrolle bei Sicherheitslösungen.

Sponsoring von Asis und Vernetzung von Experten

Das Veranstaltungsformat „From Risk to Resilience“ bietet Teilnehmern eine Mischung aus Konferenz, Schulung, Technologie und Lösungen, Ausstellung, Karrierecenter und exklusivem Networking. Derart breit aufgestellt, unterstützt Asis Europe etablierte wie aufstrebende Sicherheitsverantwortliche dabei, ein tieferes Verständnis sowohl für physische als auch für Cyberbedrohungen zu erlangen. Das Online-Event am 11. Februar ist dem Übergang in die Zeit nach der Covid-19-Pandemie gewidmet und spricht die wichtigsten Trends an, die unsere Wirtschaft zuletzt beeinflusst und dabei auch die Rolle und Funktion von Sicherheitsexperten nachhaltig verändert haben. Experten von Johnson Controls stellen die aktuellen Ergebnisse einer Kundenbefragung zu den aufkommenden Trends und neueste Erkenntnisse zur digitalen Transformation im Sicherheitsbereich vor. Außerdem präsentieren sie aktuelle Projekte und Technologien aus ihrem Openblue Healthy Buildings Portfolio.

Gesunde Gebäude für gesunde Menschen

Beim Übergang in die neue Normalität werden gesunde Gebäude zum Hauptanliegen der Kunden. Sie wünschen sich gesunde Gebäude, die die wichtigsten Erwartungen erfüllen – im Dienste der Menschen, der Orte und des Planeten. Die Openblue Technologien sind darauf ausgelegt, die Gebäudelandschaft dahingehend neu zu erfinden und dynamische und sichere Einrichtungen zu schaffen, die Unternehmen helfen, ihre Leistungsziele und Nachhaltigkeitsverpflichtungen zu erfüllen.

Image
johnson controls_gloth_key account.jpeg
Foto: Johnson Controls

Personen

Gloth leitet Key Account von Johnson Controls Deutschland

Malte Gloth hat zum 1. Juni 2021 die Position als Leiter des Key Account Managements von Johnson Controls Deutschland übernommen.

Serverräume benötigen besondere Brandschutzlösungen.
Foto: Johnson Controls

Datatechnik

Johnson Controls mit neuen Techniken für Rechenzentren

Johnson Controls hat eine breite Palette neuer, branchenspezifischer Produkte angekündigt, um die besonderen Anforderungen von Rechenzentren zu erfüllen.

Jörg Keßler, neuer General Manager Deutschland bei Johnson Controls für den Unternehmensbereich Building Technologies & Solutions.
Foto: Johnson Controls

Personen

Johnson Controls intensiviert Deutschlandgeschäft

Zum 1. Juli 2019 hat Jörg Keßler die Position des General Managers Deutschland bei Johnson Controls übernommen.

Die Brandschutzmesse Feuertrutz in Nürnberg zieht jedes Jahr mehr Besucher an.
Foto: Nuernbergmesse / Thomas Geiger

Messen

Johnson Controls auf der Feuertrutz 2019

Johnson Controls zeigt auf der Feuertutz 2019 Lösungen für den nachhaltigen Brandschutz – von Brandmeldetechnik bis zum mobilen und stationären Löschen.