Foto: Pilz

Pilz

Kamerabasiertes Schutzsystem für Abkantpressen

Auf der Hannover Messe Industrie 2012 zeigt Pilz Lösungen für die sicherheitstechnische Ausrüstung, das Retrofit und den sicheren Betrieb von Pressen.

Mit dem sicheren elektronischen Nockenschaltwerk im Automatisierungs-system PSS 4000 von Pilz können Anwender Parameter wie Startwinkel und Hochlaufnocken im Programm eintragen. Mechanische Justierungen entfallen. Die Lösung besteht aus der Steuerung PSSuniversal PLC, dem Drehgeber PSENenco und speziellen Software-Pressenbausteinen.

Für die sichere Überwachung von Abkantpressen bietet Pilz das kamerabasierte Schutz- und Messsystem PSENvip, das selbst kleine Fremdkörper im Gefahrenbereich erkennt. Installiert an der Oberwange der Abkantpresse erkennt das System selbst kleinste Fremdkörper im Schutzfeld zwischen Sende- und Empfängereinheit. In Kombination mit dem Automatisierungssystem PSS 4000 ist dank dynamischen Mutings eine Produktivitätssteigerung bis zu 30 Prozent möglich.

Bei Pressen übersteigt die Lebensdauer der Mechanik die von Steuerung oder Antrieb. Nach einem Retrofit von Pilz mit aktueller Elektro-, Steuerungs- und Sicherheitstechnik erfüllen Pressen die Anforderungen an Produktivität und Qualität wieder auf Dauer.

Hannover Messe, Halle 9, Stand D17

Foto: Pilz

Pilz/Thales

Weichen für Automatisierung gestellt

Mit dem Ziel, gemeinsam Produkte, Funktionen und Applikationen für die Signaltechnik zu entwickeln, haben Thales Deutschland und das Automatisierungsunternehmen Pilz eine Kooperation geschlossen.

Foto: Pilz

Pilz

Industrieautomatisierung für die Bahnschiene

Mit einer neuen Serie von Modulen für den Einsatz in der Bahntechnik erweitert Pilz das Automatisierungssystem PSS 4000. Die Module mit R (Railway) in der Produktbezeichnung zeichnen sich unter anderem durch eine besonders robuste Bauweise aus.

Foto: Gotschlich

Drehsperren-Retrofit

Upgrade zur Zukunft

Ältere Personenvereinzelungsanlagen wie Drehsperren und Drehkreuze zu ersetzen, scheitert oft an hohen Investitionskosten und am Umbauaufwand. Retrofit durch Antriebstausch bietet die Möglichkeit, Komfort und betriebliche Flexibilität von Zutrittskontrollanlagen zu überschaubaren Kosten heutigen Standards anzugleichen.

Foto: Pilz

Lichtgitter

Resistent gegen Kollision und Schock

Für Lichtgitter PSENopt von Pilz steht jetzt neues Zubehör wie Schutzsäulen, -gehäuse und Umlenkspielgel zur Verfügung. Die neuen Schutzgehäuse sind in allen Längen für die Schutzarten bis IP6K9K einsetzbar.