Foto: Axis Communications

Axis Communications

Kameras für den Außeneinsatz an Fahrzeugen

Die neue, für den Außenbereich geeignete Kamera Axis P3905-RE ist Teil der P39-R-Netzwerk-Kameraserie robuster und diskreter Kameras. Alle Modelle sind für die Videoüberwachung in und auf Bussen, Straßenbahnen, U-Bahnen und ähnlichen Fahrzeugen zertifiziert.

Die P3905-RE von Axis Communications wurde für die Montage an Fahrzeugaußenseiten entwickelt und kann so für eine größere Sicherheit an Bord sorgen. Die Kamera kann beispielsweise zur Hecküberwachung an der Außenseite des Fahrzeugs oder direkt über einer Tür montiert werden. Sie kann ebenfalls nach vorne ausgerichtet werden.

Die Kamera entspricht der Schutzklasse IP6K9K und hält erschwerten Bedingungen wie Vibrationen, Schlägen, Stößen und Temperaturschwankungen sowie normalen Wartungsarbeiten, wie zum Beispiel der Fahrzeugwäsche, stand. Sie bietet Aufnahmen in HDTV-Auflösung sowie Edge Storage für anspruchsvolle Kundenanforderungen. Die Kamera verfügt außerdem über einen aktiven Manipulationsalarm zur Aufdeckung von Manipulationsversuchen, wie dem Blockieren oder dem Besprühen mit Farbe.

Die Axis P3905-RE verfügt über ein Objektiv mit sechs Millimeter Brennweite, das über ein horizontales Sichtfeld von 55 Grad für die typische Nutzung zur Überwachung entlang eines Fahrzeugs optimiert ist. Falls ein größeres Sichtfeld erforderlich ist, kann die Kamera auch mit einem 3,6-Millimeter-Objektiv ausgestattet werden, das ein horizontales Sichtfeld von 87 Grad bietet. Das neue Außengehäuse wird als separates Zubehör für die Modelle P3904-R und P3905-R angeboten, die mit einem 3,6-Millimeter-Objektiv geliefert werden. Alle Varianten sind entweder mit einem RJ45- oder einem robusten M12-Anschluss verfügbar.

Foto: Axis

Axis

Überwachungskamera in öffentlichen Verkehrsmitteln

Die neue kompakte, robuste und unauffällige Netzwerk-Kameraserie Axis P39-R ist speziell auf die Videoüberwachung in Bussen, Zügen, U-Bahnwagen und anderen Fahrzeugen ausgelegt. Die Kameras sind staub- und spritzwassergeschützt.

Foto: Merit Lilin

Merit Lilin

Panorama in fünf Megapixeln

Merit Lilin hat eine 360-Grad-Panoramakamera mit fünf Megapixeln Auflösung für die Überwachung von U-Bahnen, Autos, Bussen, Zügen sowie Einsatzfahrzeugen vorgestellt. Die Kamera besitzt einen vibrationsgeschützten M12-Anschluss.

Foto: Axis

Axis Communications

Drei neue Sensoreinheiten

Die Axis F-Serie wird um drei neue Sensoreinheiten für die dezente Videoüberwachung erweitert, darunter die kompakte 720p-Sensoreinheit für die Installation in Läden und Geldautomaten sowie eine 1080p-Sensoreinheit für den Innen- und Außenbereich.

Foto: Panasonic

Panasonic

Vandalismussichere Fixkuppel

Die WV-SFV130(M) von Panasonic ist eine Full-HD-Fixkuppel-Netzwerkkamera mit Super-Dynamic-Technologie. Sie verfügt über ein vandalismussicheres Gehäuse für den Außenbereich sowie ein integriertes Mikrofon für die Audioüberwachung.