Die intuitive Bedienung und interaktive Menüführung des Kassenautomaten gewährleisten den Gästen den entsprechenden Komfort beim Check-Out.
Foto: Wanzl

Zutrittskontrolle

Kassenautomaten für einen entspannten Check-Out

Für eine unkomplizierte Abwicklung von Bezahlvorgängen beim Check-Out hat sich das Myspa in München für den Kassenautomat V21 von Wanzl entschieden.

Von der Buchung über den Aufenthalt bis hin zur Bezahlung beim Check-Out garantiert Myspa von Anfang bis Ende ein rundum stressfreies Wellness-Erlebnis dank seiner modernen Kassenautomaten. Der Aufenthalt lässt sich bequem, kostengünstig und kurzfristig online buchen. Rundum sorglos wird der Besuch schließlich durch die Technologie von Wanzl. Denn Im Foyer können zusätzlich gebuchte Leistungen am Ende des Spa-Besuches bequem und einfach am Kassenautomat V21 bezahlt werden.

Kassenautomat für alle Leistungen - von der Buchung bis zum Check-Out

Zentral im Foyer, und dabei diskret in die Holzwand integriert, erstrahlt der Automat im eleganten und modernen Design eines überdimensionierten Smartphones. Die LED-Lichter passen farblich zu den blauen Elementen der Inneneinrichtung und verleihen der Bedienoberfläche einen optisch ansprechenden Rahmen. Die interaktive Menüführung des V21 leitet die Gäste nach ihrem Spa-Aufenthalt stressfrei und intuitiv durch die verschiedenen Zahlungsoptionen und -vorgänge. Jeder einzelne Schritt wird dabei auf dem übersichtlichen 21‘‘ Touch Screen abgebildet, LED-Leuchtbänder signalisieren den Betriebsstatus der jeweiligen Aktionsfelder im Automatengehäuse. Blinken diese auf, sind sie betriebsbereit. So erkennt der Besucher sofort, was gerade zu tun ist.

Um auch hier vollumfänglich auf die Wünsche der Gäste eingehen zu können, hat der Betreiber sich in Abstimmung mit Wanzl für die Möglichkeit der Bar-, Kredit- und EC-Karten-Zahlung entschieden. Dank der umfassenden Expertise von Wanzl in puncto Sicherheit, Komfort, Payment und Design ist es dahergelungen, den Besuch im Myspa für die Gäste noch komfortabler zu gestalten und ihnen ein bestmögliches Wellness-Erlebnis zu bieten.

Das System aus Ticketautomat und Zutrittsschleuse optimiert den Eintritt in die Eishalle und managt souverän Besucherströme.
Foto: Wanzl

Zutrittskontrolle

Zutrittsschleusen zur Verwaltung von Besucherströmen

Die Hydro-Tech Eisarena in Königsbrunn hat eine Zutrittsschleuse von Wanzl Access Solutions installiert, um Besucherströme effizient zu lenken.

Arkas Förstner in seinem Element: Der Museumsleiter führt Besucher durch die Welt der Schwarzwalduhren.
Foto: Wanzl Metallwarenfabrik GmbH

Besuchermanagement

Wanzl gestaltet Eingang für Uhrenmuseum von Junghans

Alt trifft Neu: Die alte Produktionsstätte des Uhrenherstellers Junghans ist nun ein Uhrenmuseum. Wanzl gestaltete den Eingangsbereich für die Besucher neu.

Foto: Wanzl

Wanzl

Drehsperren individuell nach Kundenwunsch

Unter dem Motto „Customised Connections“ lädt Wanzl seine Besucher in die vier Welten Diner, Company, Airport und Arena ein.

Die elegante Zutrittsschleuse Galaxy Gate vereint Ambiente, Komfort und Sicherheitsaspekte.
Foto: Wanzl

Messen

Wanzl stellt zur Bau 2019 vielseitige Schleusen aus

Unter dem Motto „Customised Connections“ lädt Wanzl die Besucher auf der Bau 2019 in die drei Themenwelten Diner, Company und Airport ein.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×