Image
Foto: Vivotek
Netzwerkkamera für den Außenbereich.

Vivotek

Kingwildlife nutzt Netzwerkkameras

Simon King, Begründer der Seite Simonkingwildlife.com setzt Netzwerkkameras von Vivotekt zur Live-Beobachtung von Tieren in freier Wildbahn ein. Nutzer können damit Wildtiere an verschiedenen Standorten in England in Echtzeit beobachten.

Die für den Außenbereich konzipierten Allwetter IP-Netzwerkkameras von Vivotek vom Typ P8332-C und IP8152 liefern hochwertige Bilder auch bei schlechten Sichtverhältnissen und bei Dunkelheit. Dank ihres wetterfesten Gehäuses sind sie ferner auch gegen Umwelteinflüsse ausreichend geschützt.

Mit Hilfe der intelligenten Videomanagement-Software von icode Systems lösen Bewegungen der Tiere die Aufnahme aus und übertragen die Bilder in Echtzeit. Zurzeit werden in England fünf Orte mit den Kameras überwacht, darunter ein Standort in London, an dem sich Füchse und Falken beobachten lassen.

„Die Qualität und Leistung der Kameras hat uns wirklich beeindruckt“, so Simon King. „Wir werden Vivotek Kameras als unsere erste Wahl auch in künftigen Beobachtungsstellen einsetzen“.