Foto: Vivotek

Vivotek

Klinik in Indien mit neuen Kameras ausgestattet

Vivotek hat in einer Klinik in Ludhiana, Indien, eine Videoüberwachungslösung umgesetzt. Die Bewachung der teuren medizinischen Ausrüstung und die Sicherheit der Angestellten und Patienten war die Hauptaufgabe bei diesem Projekt.

Vier zentrale Aspekte waren bei der Installation zu beachten: Die Mobilität der Patienten, Patientensicherheit, Sicherheit der Angestellten und Gebäudesicherheit. Innerhalb des Krankenhauses wurden 54 Kameras des Modells IP8133 montiert. Diese Kamera erlaubt die gleichzeitige Aufnahme von verschiedenen Videoströmen und ist ideal geeignet für eine Fernüberwachung von Patienten und Personal.

Fünf IP8332-Kameras werden zur Überwachung der Außenanlagen der Klinik eingesetzt. Die Bullet-Netzwerkkamera mit ihrem optionalen IR-Sperrfilter für Tag/Nachteinsatz, IR-Beleuchtung bis zu 15 Metern Reichweite und der Möglichkeit, mehrere Videoströme zu nutzen, eignet sich sehr gut für den Außeneinsatz.

Alle Videoströme, die von den Kameras eingefangen werden, laufen über die Videomanagement-Software ST7501, die dem Nutzer die volle Kontrolle und Verwaltung über alle Kanäle von einem einzigen Ort aus erlaubt. Mit Hilfe der ST7501 kann der Nutzer die Fernüberwachung in Echtzeit, die Aufzeichnung, Wiedergabe und die Alarmierungsfunktion steuern.

Foto: Vivotek

Vivotek

Netzwerkkameras überwachen iranisches Krankenhaus

Vivotek hat das Khalij-Krankenhaus in der iranischen Stadt Bushehr mit einem umfassenden Videoüberwachungssystem ausgestattet. Im Rahmen des Projekts wurden 208 Kameras installiert, um an verschiedenen Punkten des Krankenhauses für Sicherheit zu sorgen.

Foto: Vivotek

Vivotek

Brasiliens Feuerwehr erhöht Sicherheit mit IP-Kameras

Die Feuerwehr in São Paulo, Brasilien, hat im Rahmen eines neuen Sicherheitsplans ihre Wache mit Kameras von Vivotek ausgestattet. Das Hauptaugenmerk bei der Entwicklung des Plans lag nicht nur auf der Modernisierung des Sicherheitssystems der Wache, um die Außenanlagen und den Haupteingang zu beobachten.

Foto: Vivotek

Vivotek

Fischaugen-Kameraserie mit fünf Megapixeln

Vivotek hat zwei neue Modelle für seine Kameraserie mit Fisheye-Optik angekündigt: die Fünf-Megapixel-Modelle FE8181 und FE8181V.

Foto: Rob Wassell

Vivotek

Leuchtturm mit flexibler Sicherheitslösung ausgestattet

Der Belle Tout Leuchtturm in Beachy Head, Großbritannien, nutzt Netzwerk-Kameras von Vivotek zur Erhöhung der Sicherheit und zur Ansicht der Umgebung.