Solides Wachstum: Die Kötter Unternehmensgruppe blickt zufrieden auf das Geschäftsjahr 2019 zurück.
Foto: Kötter

Unternehmen

Kötter wächst 2019 um fast fünf Prozent

Die Kötter Unternehmensgruppe blickt zufrieden auf das Geschäftsjahr 2019 zurück, das von einem soliden Wachstum geprägt gewesen sei.

Der Gruppenumsatz von Kötter erreichte vergangenes Jahr mit 565 Mrd. EUR ein Plus von 4,6 % im Vergleich zu 2018. Die Beschäftigtenzahl belief sich auf 18.800 Mitarbeiter (plus 1,6 %).

Mit dem Umsatzergebnis könne man das zurückliegende Jahrzehnt erneut erfolgreich gestalten, und getreu dem Motto, durch beste Lösungen Kunden und Mitarbeiter zu begeistern, weiter Tempo machen, so Verwaltungsrat Friedrich P. Kötter.

Solides Wachstum: Betriebsmodell Kötter Symto 2019 erneut erfolgreich

In der Security-Sparte von Kötter wurde der positive Verlauf von Neuaufträgen und Auftragserweiterungen in der Wirtschaft und bei öffentlichen Auftraggebern getragen, so das Unternehmen. Das Betreibermodell „Kötter Symto“, das personelle, technische und bauliche Sicherheit zu einer ganzheitlichen Lösung vereint, habe erneut seine Schlagkraft unter Beweis gestellt.