Mit dem neuen Rekorder kann weltweit auf das Videomaterial zugegriffen werden, der zudem mit der Axis Companion Video Management Software (VMS) kompatibel ist.
Foto: Axis Communications

Speichersysteme

Kompakter Rekorder für Axis Companion VMS

Axis Communications präsentiert den neuen Axis S3008 Rekorder, der mit der Axis Companion Video Management Software (VMS) kompatibel ist.

Der Axis S3008 Rekorder ist das Nachfolgemodell des im Frühjahr 2020 ausgelaufenen Companion-Rekorders und bietet die Möglichkeit, Video in UHD-Qualität aufzuzeichnen; außerdem ist er mit VMS Axis Companion Version 4 kompatibel.

Axis Companion wurde im Rahmen des Axis End-to-End-Konzeptes entwickelt, um Kleinunternehmern Videosicherheitslösungen bereitzustellen, die einfach zu bedienen, zuverlässig und preiswert sind. Speziell für das Small Business konzipiert, also für kleine Unternehmen mit einem klar definierten Sicherheitsbedarf, bietet der neue Hochleistungsrekorder aus dem Hause Axis einen integrierten PoE-Switch für bis zu acht Geräte. Er umfasst zudem eine Festplatte der Überwachungsklasse und einen Gigabit-Uplink für Videoaufzeichnungen in Ultra-High-Definition.

Rekorder für den flexiblen Einsatz

Der Rekorder wurde mit einem breiten Portfolio an Axis-Produkten getestet und vereinfacht das Hinzufügen zusätzlicher Rekorder und weiterer Sicherheitslösungen. Beispielsweise können Netzwerk-Lautsprecher für die Kommunikation mit dem Personal oder für die Abschreckung von Eindringlingen hinzugefügt werden. Netzwerk-Video Türstationen zur audiovisuellen Identifizierung und Zutrittskontrolle können ebenfalls für den Fernzugriff integriert werden. Der Rekorder ist mit der kostenlosen VMS Axis Companion Version 4 kompatibel und ermöglicht eine einfache und intuitive Verwaltung aller installierten Axis-Lösungen.

Zu den wichtigsten Merkmalen des Axis S3008 gehören:

  • kompakter Rekorder mit integriertem PoE-Switch
  • kompatibel mit Axis Companion Video Management Software
  • einfache Installation und Bedienung
  • Festplatte der Überwachungsklasse
  • USB 3.0 zum Exportieren von Video
  • bis zu 5 Jahre Gewährleistung
Foto: Axis

Axis

Camera Companion verdoppelt Aufnahme-Kapazität

Axis Communications verkündet eine umfangreiche Funktionserweiterungen des freien Software-Clients Camera Companion: Anwender können mit Hilfe von SD-Speicherkarten jetzt doppelt so viele Videos aufzeichnen wie zuvor.

Axis Companion 4 Software verfügt über zusätzliche Funktionen, die eine noch einfache, sichere und zuverlässige Verwaltung von Sicherheitssystemen ermöglichen soll.
Foto: Axis Communications

Videomanagement

Axis präsentiert neue Companion 4 Software

Mit diesen zusätzlichen Funktionen sorgt die Axis Companion 4 Software für mehr Sicherheit.

Foto: Axis

Axis

IP-Videoüberwachung für Einsteiger

Axis Communications stellt die neue Einsteiger-IP-Videolösung Axis Camera Companion vor. Sie wurde für kleine Installationen von einer bis 16 Kameras entwickelt und besteht aus einem kostenlosen Software-Client sowie Axis Netzwerkkameras oder Videoencoder mit SD-Kartenunterstützung.

Foto: Axis Communications

Axis Communications

Kompakt überwachen innen und außen

Die neuen Modelle „AXIS Companion Eye mini L“ und „AXIS Companion Bullet mini LE“ sind bis zu 70 Prozent kleiner als die Vorgängermodelle und eignen sich für den Innen- und Außenbereich.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×