Image
Die ASW-BW veranstaltet den Lakeside Security Summit am malerischen Bodensee.
Foto: globetrotter1 - stock.adobe.com
Die ASW-BW veranstaltet den Lakeside Security Summit am malerischen Bodensee.

Verbände

Lakeside Security Summit 2022 des ASW-BW

Die traditionelle Führungskräftetagung der ASW-BW findet nun unter dem neuen Namen „Lakeside Security Summit“ im Oktober 2022 statt.

Nachdem die bisherige Führungskräftetagung der Allianz für Sicherheit in der Wirtschaft e.V. (ASW-BW) pandemiebedingt zweimal aussetzen musste, findet sie unter dem neuen Label „Lakeside Security Summit“ im Oktober erstmals wieder statt.

Die Veranstaltung wurde während der zwei Jahre der Zwangspause nicht dem allgemeinen Trend folgend virtuell angeboten. Der Geschäftsführer der ASW-BW André F. Kunz erklärt dazu: „Wir haben uns bewusst gegen eine Verlagerung in den virtuellen Raum entschieden, da diese Tagung zu einem Gutteil auch von dem Austausch der Teilnehmer zwischen den Vorträgen und bei den Abendveranstaltungen lebt. Dies kann eine virtuelle Veranstaltung weder simulieren noch ersetzen.“

ASW-BW veranstaltet Lakeside Security Summit am Bodensee

Am 5. bis 7. Oktober 2022 findet daher im Parkhotel St. Leonhard in Überlingen am Bodensee der Lakeside Security Summit als Präsenztagung statt. Er richtet sich als Gipfeltreffen zum einen an die Sicherheitsverantwortlichen der Wirtschaft, wie CSOs, CISOs oder Leiter Unternehmenssicherheit, aber auch an die Vertreter der Sicherheitsdienstleister, die eine wichtige Rolle in der Unternehmenssicherheit einnehmen. Beide Gruppen sollen durch die Tagung zusammengebracht, zu Diskussionen angeregt und ihnen das Knüpfen neuer Kontakte ermöglicht werden.

Themen und Inhalte des Lakeside Security Summit sind vielfältig und bieten neben Politik und Wissenschaft ganz besonders praktische Hilfestellungen an, bei denen auch Erfahrungen aus dem Mitgliederkreis eine gewichtige Rolle spielen. So konnte die ASW-BW einen prominenten Vertreter der Bundespolitik gewinnen, um zu Beginn der Tagung einen Überblick über die aktuelle außenpolitische Sicherheitslage zu geben. Hier werden Aspekte der russisch-ukrainischen Auseinandersetzung ebenso eine Rolle spielen wie weitere weltpolitisch relevante Ereignisse.

4. Cybersicherheitsforum: Sicherheitspreis 2022 vergeben

Der Sicherheitspreis 2022, der im Rahmen des 4. Cybersicherheitsforums in Stuttgart verliehen wurde, geht unter anderem an Mitglieder des ASW-BW.
Artikel lesen

Aus der Forschung und Lehre gibt es einen Ausblick, wie sich die Aufgaben und Herausforderungen in der Unternehmenssicherheit weiterentwickeln könnten. Selbstverständlich wird der Bereich Cybercrime auch auf dem Lakeside Security Summit eine wichtige Rolle spielen. Die Kriminalstatistik zeigt, dass Cyberattacken enorm zugenommen haben und der Wirtschaft immer größeren Schaden zufügen. Verschiedene Referenten werden beleuchten, wie solche Angriffe möglichst vermieden werden können, aber auch, was zu tun ist, wenn die IT durch einen Cyberangriff stillsteht. Hierzu gibt es einen spannenden Erfahrungsbericht aus der Wirtschaft.

Mit der Coronapandemie ist in den Unternehmen die Reisesicherheit ihrer weltweit tätigen Mitarbeiter stärker in den Fokus gerückt. Wie dabei das Travel Tracking und Global Monitoring verbessert werden können, wird ebenfalls von ausgewiesenen Spezialisten beleuchtet werden, um dann schließlich die Gewinnung von Mitarbeitern und das immer öfter praktizierte Pre-Employment Screening zu betrachten. An einem Praxisbeispiel wird dargestellt, wie ein großes Unternehmen in Baden-Württemberg ein solches System implementiert hat und mit welchen Schwierigkeiten dabei umgegangen werden musste.

Selbstverständlich wird es auch genügend Zeit zum interdisziplinären Austausch sowohl in den Pausen als auch im Rahmen zweier Abendveranstaltungen geben.

Image
Die ASW-BW ernennt  im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung den neuen Ehrenpräsidenten Wolfgang Geyer (v. l. n. r.): Manfred Jilg, Vizepräsident; Wolfgang Geyer, Ehrenpräsident; Jürgen Wittmann, Präsident; André F. Kunz, Geschäftsführer.
Foto: ASW-BW

Verbände

Mitgliederversammlung 2022 der ASW-BW

Im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung hat die ASW-BW neue E-Learning und Online-Weiterbildungsangebote zur Cybersecurity vorgestellt.

Image
Die Preisträger des Sicherheitspreises 2022, der im Rahmen des 4. Cybersicherheitsforums vergeben wurde.
Foto: Steffen Schmid

Verbände

4. Cybersicherheitsforum: Sicherheitspreis 2022 vergeben

Der Sicherheitspreis 2022, der im Rahmen des 4. Cybersicherheitsforums in Stuttgart verliehen wurde, geht unter anderem an Mitglieder des ASW-BW.

Image
Die Security Essen 2022 bietet ausstellenden Unternehmen die Möglichkeit, Kontakte zu einer UN-Delegation zu knüpfen.

Messen

UN-Delegation zu Gast auf der Security Essen 2022

Eine UN-Delegation informiert sich im Rahmen der Security Essen 2022 vom 20.-23. September 2022 über zivile Sicherheitslösungen.

Image
messe essen_security 2022_live-event.jpeg
Foto: Messe Essen

Messen

Security Essen fiebert Messestart im September 2022 entgegen

Vom 20. bis 23. September 2022 findet die Security Essen wieder als Präsenzveranstaltung statt. Unternehmen können sich ab sofort für die größte Messe der Sicherheitsbranche anmelden.