Image
Wie arbeiten Krisenstäbe? Im Leitblatt „Visualisierung und Methoden im Krisenstab“ des ASW Bundesverbandes gibt es dazu Informationen.
Foto: bizvector - stock.adobe.com
Wie arbeiten Krisenstäbe? Im Leitblatt „Visualisierung und Methoden im Krisenstab“ des ASW Bundesverbandes gibt es dazu Informationen.

Verbände

Leitblatt „Visualisierung und Methoden im Krisenstab“

Der ASW Bundesverband hat ein neues Leitblatt „Visualisierung und Methoden im Krisenstab“ vorgelegt. Interessierte können es sich kostenlos downloaden.

Für das neue Leitblatt des ASW Bundesverbands zum Thema Visualisierung und Methoden im Krisenstab haben Experten aus dem KC Krisenmanagement ihr Wissen für Interessierte zusammengetragen.

Bei einer Krise handelt es sich in der Regel um eine komplexe Lage, in der ein Krisenstab vielfältige Informationen, Tätigkeiten und Maßnahmen im Blick behalten muss. Hier können Methoden und insbesondere Visualisierungstechniken helfen. Gemäß dem Sprichwort ein Bild sagt mehr als tausend Worte sind vor allem Visualisierungen für die erfolgreiche Arbeit eines Krisenstabes essenziell.

Leitblatt unterstützt bei Visualisierung und Methoden im Krisenstab

Die Methoden helfen in der Praxis, eine geeignete Struktur zu finden und die Komplexität verständlich und reduziert darzustellen. Sie unterstützen ein gemeinsames Verständnis über bestimmte Sachverhalte und lenken die Aufmerksamkeit durch bspw. grafische Akzentuierung auf relevante Informationen. Umfassend aufbereitete Darstellungen bilden die Grundlage eines gemeinsamen Verständnisses von Krisen, aktuellen Lagen und des Entscheidungsfindungsprozesses. Grundprämisse dafür ist, dass die verwendeten Darstellungen für alle Krisenstabsmitglieder nachvollziehbar und verständlich sind.

ASW Bundesverband: Messe und Konferenz als Plattform

Der ASW Bundesverband und seine Landesverbände sind auch in diesem Jahr auf zahlreichen Messen und Konferenzen vertreten.
Artikel lesen

Grundsätzlich können alle Methoden physisch als auch virtuell angewendet werden. Für eine erfolgreiche Nutzung von Visualisierungstechniken im Krisenfall sollten diese jedoch bereits im Vorfeld ausgewählt und erprobt werden. Darüber hinaus ist es empfehlenswert im Rahmen von Übungen zu testen, welche Methoden die Arbeit des Krisenstabes unterstützen und basierend darauf bereits im Vorfeld entsprechende Vorlagen zu erstellen, um im Krisenfall die Anwendung zu vereinfachen. Grundsätzlich erzielen virtuelle Lösungen den Vorteil, dass diese ortsunabhängig genutzt werden können und in Teilen eine informationstechnische Automatisierung und / oder Unterstützungsmöglichkeit beinhalten.

Die Visualisierung wird im Krisenstab durch ein Mitglied des Assistenzteams durchgeführt und sollte entsprechend geschult sein. Nur durch die Vorbereitung der Krisenstabsmitglieder sowie die systematische Integration der Visualisierung in die Krisenstabsarbeit kann eine erfolgreiche Anwendung von Visualisierungsmethoden zur Krisenbewältigung gewährleistet werden.

Vorgehen zur Nutzung von Visualisierung im Krisenstab:

  1. Festlegung, welche Ziele mit der Visualisierung erreicht werden sollen
  2. Mögliche Methoden analysieren und auswählen
  3. Visualisierungsmethoden mit dem Assistenzteam des Krisenstabs besprechen und einüben, gegebenenfalls durch Trainings (zum Beispiel Flipchart-Erstellung oder Nutzung digitaler Tools)
  4. Visualisierungsmethoden in Krisenstabstrainings anwenden.“

Dies ist ein Auszug aus dem 7-seitigen Papier, welches kostenlos für Interessierte zum Download oder als Lektüre auf der ASW-Homepage unter Downloads unter Leitblättern/ Krisenmanagement bereitsteht.

Image
Im Kompetenz-Center Krisenmanagement des ASW Bundesverbandes ist ein weiteres Leitblatt aus der Reihe Krisenmanagement in der Praxis entstanden.
Foto: Coloures-Pic - Fotolia

Verbände

Leitblatt Krisenmanagement des ASW Bundesverbandes

Der ASW Bundesverband gibt ein weiteres Leitblatt aus der Reihe Krisenmanagement heraus.

Image
Einsatz des DRK bei der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz. Um Krisen effektiver bewältigen zu können, wollen das Deutsche Rote Kreuz und der ASW Bundesverband kooperieren.
Foto: Philipp Köhler/DRK

Verbände

Deutsches Rotes Kreuz und ASW Bundesverband kooperieren

Das Deutsche Rote Kreuz und der ASW Bundesverband vereinbaren eine Kooperation zur Krisenbekämpfung.

Image
Die Sicherheitsbranche freut sich auf die Messe Security, die Interessierten eine Plattform zum Informationsaustausch bietet. 
Foto: Messe Essen GmbH / Rainer Schimm

Verbände

ASW Bundesverband: Messe und Konferenz als Plattform

Der ASW Bundesverband und seine Landesverbände sind auch in diesem Jahr auf zahlreichen Messen und Konferenzen vertreten.

Image
asw bund_positionspapier_wahl.jpeg
Foto: Africa Studio - stock.adobe.com

Verbände

ASW Bundesverband: Positionspapier „Wirtschaftsschutz 2025“

Der ASW Bundesverband stellt sein Positionspapier zur Bundestagswahl 2021 und für die 20. Legislaturperiode des Deutschen Bundestags vor.