Image
ekey_thalhammer_lena.jpeg
Foto: Celia Ritzberger/www.wort-effekt.at
Fingerprintspezialist Ekey Biometric Systems erweitert das Marketing- und Kommunikationsteam: Lena Thalhammer verantwortet nun den Bereich PR und Presse.

Personen

Lena Thalhammer erweitert Kommunikationsteam von Ekey

Ekey Biometric Systems erweitert mit Lena Thalhammer das Marketing- und Kommunikationsteam um eine PR- und Content-Managerin.

Der Spezialist für Fingerprint-Zutrittslösungen Ekey verstärkt sein Kommunikationsteam mit der PR- und Content-Managerin Lena Thalhammer. Die 30-Jährige verantwortet zukünftig den Bereich der PR- und Pressearbeit im 2002 gegründeten Familienunternehmen.

Ekey verstärkt Geschäftsführung

Der Eigentümer von Ekey, Dr. Leopold Gallner, holt seine beiden Kinder Raphaela Gallner und Michael Gallner-Holzmann in die Geschäftsführung.
Artikel lesen

Thalhammer bringt journalistische Erfahrung mit ins Kommunikationsteam

Die gebürtige Oberösterreicherin verfügt bereits über Erfahrung aus dem Bereich PR und Journalismus, zuletzt war sie für Backaldrin International The Kornspitz Company in der Unternehmenskommunikation tätig. Zuvor studierte sie Kommunikationswissenschaft an der Universität Salzburg und absolvierte einen Auslandsaufenthalt an der Libera Università di Lingue e Comunicazione in Mailand.

Ekey Uno
Foto: Ekey

Zutritt

Ekey - Ekey Uno

Ekey Biometric Systems GmbH stellt vor: der Ekey Uno

Foto: Funkwerk Video Systeme

Funkwerk Video Systeme

IP-Kamera-Portfolio wurde erweitert

Die FAC-Kamerareihe der Funkwerk Video Systeme GmbH bekommt Zuwachs: Neben der FAC 7er-Reihe für Midrange-Standardlösungen bietet Funkwerk nun mit der FAC 4000HD eine High-End HD-Kamera, die selbst den schwierigsten Anforderungen gewachsen ist.

Foto: Grundig

Grundig/Aasset

HD-SDI-Produktpalette erweitert

Grundig komplettiert mit neuen Megapixelkameras seine Palette an HD-SDI-Geräten und verringert den Preisabstand zur Analogtechnik.

Foto: Grundig/Aasset

Grundig/Aasset Security

HD-SDI-Produktpalette erweitert

Grundig komplettiert mit neuen Megapixelkameras seine Palette an HD-SDI-Geräten und verringert den Preisabstand zur Analogtechnik.