Foto: Wisag

Wisag

Michael Richter verstärkt das Führungsteam

Zum 1. Oktober 2017 wird Michael Richter, bisher Geschäftsführer der Aerogate München GmbH, zur Wisag Aviation Service Holding GmbH wechseln. Er übernimmt neben Michael C. Wisser die Holding-Geschäftsführung der Sparte Ground Service und ist damit für alle deutschen Stationen zuständig.

Richter hat sich in der Luftverkehrsbranche innerhalb von 15 Jahren einen Ruf als erprobte Führungskraft im Passagier-, Fracht- sowie Groundhandling erworben. Seinen umsetzungsorientierten Pragmatismus stellte der 50-jährige gebürtige Rheinländer in verschiedensten verantwortungsvollen Positionen an den Flughäfen Frankfurt, St. Petersburg und München unter Beweis. Der Diplom-Volkswirt und Reserve-Stabsoffizier der Bundeswehr begann seine Karriere in der Aviation-Branche bei der Fraport AG, die er als Vice President Business Development 2012 verließ, um bei der Flughafen München GmbH als Geschäftsführer der Bodendienstleistertöchter zu fungieren.

„Mit Michael Richter konnten wir für die Wisag Aviation insgesamt und für die Sparte Ground Service im Besonderen einen Experten mit umfassenden Erfahrungen und Fähigkeiten gewinnen, der das Geschäft am Boden wie seine Westentasche kennt“, so Holger Follmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Wisag Aviation Service. „Michael Richter wird uns gerade in Frankfurt zukunftsweisend unterstützen. Schön, ihn jetzt an Bord zu wissen!“

„Das Familienunternehmen Wisag hat mir mit seiner Innovationskraft, seinem Ehrgeiz wie seinen Werten immer schon imponiert, besonders natürlich auf meinem Gebiet. Ich freue mich auf meine verantwortungsvolle Rolle als Teil dieses Full-Service-Anbieters“, so Richter.

Neue berufliche Herausforderung gesucht? Auf unserer Stellenmarkt-Seite werden aktuelle Job-Angebote und Stellen mit Bezug zum Thema Sicherheit angezeigt. Bereitgestellt werden die Stellenangebote über unseren Partner StepStone Deutschland. Schauen Sie einfach mal vorbei unter: www.sicherheit.info/stellenmarkt.
Foto: Wisag

Wisag Aviation Service

Holger Follmann wird neuer CEO

Holger Follmann übernimmt zum 15. August 2017 den Vorsitz der Geschäftsführung der Wisag Aviation Service. Michael C. Wisser zieht sich damit wie angekündigt weiter aus den Geschäftsführungen der drei Wisag-Geschäftsbereiche zurück.

Foto: Wisag

Wisag

Wechsel in der Unternehmensleitung

Die Wisag Sicherheit & Service Holding GmbH & Co. KG, Frankfurt, steht unter neuer Leitung: Andreas Burmeister zeichnet seit dem 1. Mai 2016 für die Geschäfte des bundesweit tätigen Sicherheitsdienstleisters verantwortlich.

Foto: Evva Sicherheitstechnologie GmbH

Evva

Konzernbereich Digital Services verstärkt

Gunther Glawar verantwortet für die Evva Sicherheitstechnologie GmbH den Zukunftsbereich Digital Services. Damit verbundenen ist der digitale Umbau des Unternehmens.

Foto: FMG

Flughafen München

Borgschulze wird BVSW-Vorsitzender

Der Leiter der Unternehmenssicherheit der Flughafen München GmbH (FMG), Alexander Borgschulze, wurde jetzt zum Vorsitzenden des Bayerischen Verbandes für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW) gewählt.