Foto: Vivotek

Vivotek

Mini-Boxkamera mit Nachtsichtfunktion

Vivotek hat mit der IP8152 eine neue Mini-Boxkamera mit integrierter Nachtsichtfunktion (Supreme Night Visibility) entwickelt. Dank der sehr kompakten Bauform kann die Kamera in einer Vielzahl von Gehäusen und mit variablen Objektiv-Optionen eingesetzt werden.

Für Durchblick bei Nacht sorgt die Funktion "Supreme Night Visibility", die in Verbindung mit dem schwenkbaren IR-Filter den unkomplizierten Einsatz von Infrarotbeleuchtung ermöglicht. So kann der 1,3 Megapixel CMOS-Sensor sowohl bei Tag wie auch bei Nacht eine hohe Bildqualität mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde und einer Auflösung von 1.280 mal 1.024 Pixeln liefern.

Die IP8152 unterstützt den H.264-Kompressionsstandard, welcher Speicherbedarf und Netzwerkbandbreite erheblich reduziert, ohne auf Kosten der Videoqualität zu gehen. PoE ist ebenso integriert wie ein MicroSD/SDHC-Kartensteckplatz für die interne Aufzeichnung der Videos.

Die Kamera wurde so gestaltet, dass sich mit ihr sehr leicht ein IP-Überwachungssystem für unterschiedlichste Einsatzgebiete aufbauen lässt. Als Hauptanwender hat Vivotek Einzelhändler, Industrieanlagen und auch Hotels im Fokus. Zum Lieferumfang der Kamera gehört eine mehrsprachige 32-Kanal-Recordingsoftware.

Foto: Vivotek

Vivotek

Kompakter Mini-Dome mit Megapixel-Leistung

Vivotek hat mit der FD8166 eine Zwei-Megapixel-Kamera im Ultra-Mini-Dome-Format mit integriertem PoE gemäß IEEE 802.3af, Schnellinstallation sowie kompakten Abmessungen von nur 90 Millimetern Durchmesser herausgebracht.

Vivotek

Drahtlose Netzwerkkamera für Außenanwendungen

Vivotek hat mit der IP8336W eine drahtlos arbeitende Außenkamera vorgestellt. Die kompakte Tag/Nacht-Netzwerkkamera besitzt ein attraktives glänzendes Gehäuse, das sich vor allem in hochwertigen Wohnumgebungen, Boutiquen oder auch Museen ideal einfügt.

Foto: Levelone

Levelone

Netzwerkkamera überträgt live auf Mobilgeräte

Levelone hat mit der Netzwerkkamera FCS-6010 eine Lösungskomponente für die Rundum-Überwachung von Betriebsgeländen ins Portfolio aufgenommen. Aufgrund zehn integrierter IR-LEDs ist neben der Überwachung am Tag außerdem eine klare Nachtsicht bis zu zehn Metern Distanz gewährleistet.

Foto: Arecont Vision

Arecont Vision

Megapixelkameras erkennen Nummernschilder

Die Stadt Ulju-gun mit ihren rund 200.000 Einwohnern liegt in Ulsan in Südkorea. Sie wollte ein neues Videoüberwachungssystem einrichten, das besonders scharfe Bilder der Zahlen und Buchstaben auf Nummernschildern liefern kann.