Nedap Security Management und Nedap Identification System arbeiteten bei dem umfangreichen Projekt eng zusammen.
Foto: Nedap

News

Nedap stattet Ärztezentrum mit Sicherheitstechnik aus.

Nedap hat in einem neuen Ärztehaus in Belgien physische Zutrittskontrolle und Weitbereichslesegeräte zur automatischen Fahrzeugerkennung bereitgestellt.

Das im April 2018 eröffnete, medizinische Versorgungszentrum AZ Zeno besteht aus einem Krankenhaus mit Rehabilitationszentrum, einer Ambulanz, Auditorien, öffentlichen Veranstaltungsräumen und einem Hubschrauberlandeplatz. Die Unternehmenszweige Nedap Security Management und Nedap Identification System arbeiteten bei diesem umfangreichen Projekt eng zusammen.

Sicheres medizinisches Zentrum

Die höchste Priorität von AZ Zeno ist es, die Sicherheit von Patienten und Mitarbeitern zu gewährleisten. Mit „AEOS“ stellt Nedap dem medizinischen Versorgungszentrum eine Komplettlösung für die physische Zutrittskontrolle zur Verfügung: das System wird auch zur Verwaltung von Personalschränken eingesetzt.

Mit den „TRANSIT“-Lesegeräten von Nedap erhalten Einsatzfahrzeuge einen schnellen Zugang zum Krankenhausgelände. Durch die Kombination der Lösungen von Nedap ist das medizinische Zentrum in der Lage, Patienten und Mitarbeitern die bestmögliche Sicherheit und Zugänglichkeit zu bieten.

Funktionalität und Nachhaltigkeit

Das Ärztehaus verbindet laut Hersteller Funktionalität und Nachhaltigkeit und respektiert den ländlichen Charakter der lokalen Landschaft. Die Verbindung zwischen Innen- und Außenbereich sowie zwischen medizinischen Einrichtungen und öffentlichen Räumen sei nahezu nahtlos. Und die nachhaltige Gestaltung des Zentrums konzentriert sich auf die Umgebung, ökologische Energie und die Verwendung recycelter Materialien.

Nedap-CEO Ruben Wegman: "Wir sind stolz darauf, dass zwei unserer Geschäftseinheiten zur Sicherheit dieses außergewöhnlichen und innovativen Zentrums und zu einer besseren Zugänglichkeit für seine Nutzer beitragen. Die gleichzeitige Implementierung von AEOS und TRANSIT ist ein gutes Beispiel für den komplementären Charakter der Produkte von Nedap."

Für die Implementierung des Systems arbeitete Nedap mit dem Partner Electro Enterprise Gullegem zusammen.