Foto: Dahua

Dahua

Netzwerkkameras mit smarter Detektion

Dahua Technology hat seine Ultra-Smart-Series an Netzwerkkameras vorgestellt. Diese auch DH-IPC-8000 genannte Serie umfasst verschiedene Kameras mit Drei-Megapixel-Auflösung, Ultra-Codec und Smart Detection.

Der Ultra-Codec bietet Regions of Interest (ROI), Korridor-Modus, Elektronische Bildstabilisierung (EIS) sowie Scalable Video Coding (SVC). Der sogenannte Korridor-Modus ist auch als Rotationmodus bekannt und passt eine horizontale Szene in eine vertikale ein. Die elektronische Bildstabilisierung sorgt dafür, dass Bilder immer klar und ohne Verwackeln eingefangen werden können, währen das Scalable Video Coding für eine schmalerer Bandbreitennutzug und geringere Auslastung von Netzwerkressourcen sorgt – maximal können 3/4 mehr Speicherplatz beziehungsweise -zeit erreicht werden.

Die integrierten smarten Detektionsfunktionen ermöglichen eine intelligente Analyse, etwa in Form von virtuellen Stolperdrähten, Eindringlingserkennung, Erkennung von entfernten oder zurückgelassene Objekte, Szenenänderung, Unschärfe, Gesichts- oder auch Audioerkennung. So ist automatische Alarmausgabe möglich. Zu den ersten Modellen gehören die HF8301E, HFW8301E und die HDBW8301, die als Box-, IR-Bullet und Dome erhältlich sind.

Alle unterstützen maximal 25 oder 30 Bilder pro Sekunde bei drei Megapixeln Auflösung sowie individuell definierbares Triple-Streaming. Dabei können zwei Ströme 1080p-Auflösung liefern, während der dritte beispielsweise auch für die Live-Ansicht auf Mobilgeräten genutzt werden kann.

Foto: Dahua Technology

Dahua

Neue 4K Ultra-HD Netzwerkkameras vorgestellt

Dahua Technology hat mit der DH-IPC-81200 seine neueste Serie der 4K Ultra-HD Netzwerkkameras angekündigt. Die neue Serie ist ein Angebot aus dem Premium-Segment des chinesischen Kameraherstellers und bietet eine Zwölf-Megapixel-Auflösung (4K UHD) und ist mit 4K-Ultra-HD-Codec und Smart Detection ausgestattet.

Foto: Dahua

Dahua Technology

Neue Analog-HD-Generation

Dahua Technology hat eine neue Version seiner Analog-HD-Videoüberwachungslösung vorgestellt. Die Generation 3.0 des HDCVI-Standards bietet noch bessere Kompatibilität sowie einige intelligente Funktionen.

Foto: Dahua

Dahua Technology

Erste 4K-Kamera vorgestellt

Dahua Technology hat mit der IPC-HF81200E seine erste Netzwerkkamera mit 4K-Auflösung vorgestellt. Sie soll den Weg in die Ultra-HD-Ära frei machen.

Foto: Tyco

Tyco Security Products

Hochauflösende Kamera-Serie

Tyco Security Products hat mit Illustra Pro eine neue Serie an ultrahochauflösenden Kameras vorgestellt. Die Modelle besitzen eine Auflösung von drei und fünf Megapixeln und liefern hohe Bildqualität auch unter schwierigen Bedingungen.