Image
bhe_brandmeldung_update.jpeg
Foto: Adobe Stock/Endlesssea2011
Richtlinien und Normen in der Brandmeldetechnik verändern sich regelmäßig und müssen daher auch mittels Praxis-Ratgeber kommuniziert werden.

Verbände

Neuauflage des BHE Praxis-Ratgebers Brandmeldetechnik

In der Neuauflage des BHE Praxis-Ratgebers Brandmeldetechnik wird die komplexe Thematik rund um Brandmeldeanlagen samt Normen und Richtlinien aufgegriffen.

Die facettenreiche Thematik rund um Brandmeldeanlagen als wesentlichem Bestandteil des vorbeugenden Brandschutzes ist Thema in der Neuauflage des Praxis-Ratgebers Brandmeldetechnik des BHE. Die Brandmeldeanlagen erkennen Rauch- und Brandgefahren frühzeitig und tragen somit wesentlich dazu bei, Leben zu retten und Schäden zu vermeiden oder zu reduzieren. Das Nachschlagewerk wurde vollständig überarbeitet, aktualisiert und erweitert, wodurch alle wesentlichen Aspekte der modernen Brandmeldetechnik berücksichtigt werden.

Richtlinien und Normen in der Brandmeldetechnik sind Thema des Praxis-Ratgebers

Neben einem umfassenden Überblick über die technischen Bestandteile und den Aufbau einer Brandmeldeanlage, erhalten die Leser auch hilfreiche Informationen zu den relevanten Normen und Richtlinien. Der Ratgeber verweist zudem auf die rechtlichen Grundlagen und bauaufsichtlichen Forderungen, die bei der Installation und dem Betrieb von Brandmeldeanlagen zu beachten sind. Darüber hinaus werden die Aufschaltung von Brandmeldeanlagen, das Brandmelde- und Alarmierungskonzept sowie zahlreiche weitere Themen beleuchtet.

Neue EU-Normen für punktförmige Wärme- und Rauchmelder

Die EU harmonisiert die Normen für punktförmige Wärme- und Rauchmelder. Die aktualisierten Normen werden zum 31. August 2022 dann verpflichtend.
Artikel lesen

Neuauflage nun mit Kapitel zur dynamischen und adaptiven Fluchtweglenkung

Neu aufgenommen wurden Kapitel zur dynamischen und adaptiven Fluchtweglenkung, zu Firmware-Updates bei Brandmeldeanlagen sowie der Melder-Prüftechnik. Des Weiteren greift das Nachschlagewerk normative Änderungen wie die Neuerungen der DIN 14675 und DIN VDE 0833 - Teil 2 auf. Mit zahlreichen praxisorientierten Checklisten und Hilfestellungen zur Planung, Installation, Instandhaltung und Dokumentation stellt die 4. Ausgabe des Praxis-Ratgebers eine wertvolle Stütze für die tägliche Arbeit dar.  Verschiedene Leseproben sowie das Inhaltsverzeichnis finden Interessenten hier.

Foto: BHE

BHE

Aktuelle Praxis-Ratgeber rund um Sicherheitstechnik

Der BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. hat derzeit drei aktuelle Praxis-Ratgeber zu Videoüberwachung, Brandmeldetechnik und Sicherungstechnik im Portfolio. Die BHE-Praxis-Ratgeber sind sowohl für Fachfirmen als auch für Anwender wichtige Nachschlagewerke zu unterschiedlichen sicherheitstechnischen Themen.

Foto: Telenot

Telenot/Panasonic

Kooperation bei Brandmeldetechnik

Der Alarmtechnik-Hersteller Telenot und das Technologieunternehmen Panasonic zeigen auf der Security 2016 die Ergebnisse ihrer Kooperation im Bereich Brandmeldetechnik. Dazu zählen Brandmelderzentralen und diverse neue Melder.

Am neuen Labor-Standort werden Brandmeldetechniken aller Art auf Herz und Nieren getestet – und VdS-zertifiziert.
Foto: VdS

Unternehmen

Neue Laborfläche für Brandmeldetechnik

Innerhalb weniger Monate ist in der Pasteurstraße in Köln ein hochwertiges, modernes Prüfzentrum für Brandmeldetechnik entstanden.

Image
bhe_ratgeber_it.jpeg
Foto: jayrb - stock.adobe.com

Verbände

Praxis-Ratgeber Informationstechnik bündelt Fachwissen

Die zweite Ausgabe des BHE-Praxis-Ratgebers Informationstechnik bringt den Lesern grundlegendes IT-Fachwissen in verständlicher Art und Weise näher.