Foto: Kaba

Kaba

Neue Beschlagslösung C-lever compact

Zum mehrfach ausgezeichneten Kaba Evolo Zutrittssystem gehört auch der neue Türbeschlag Kaba C-lever compact, der Innovation und hochwertiges Design in einem vereint.

Der Kaba C-lever compact ist die erste elektronische Türbeschlagslösung, die einen mechanischen Drücker ersetzt und völlig unabhängig vom Zylinder ist. Der Türbeschlag ist in unterschiedlichen Bauformen erhältlich und eignet sich besonders gut für Bürotüren und kann sogar problemlos in Glastüren eingebaut werden.

Die Trennung von Türdrücker und Schließzylinder ermöglicht die besonders einfache Montage mit nur zwei Schrauben, wie man sie bisher nur von mechanischen Drückergarnituren gewohnt war. Diese Unabhängigkeit vom Schließzylinder ermöglicht eine Vielzahl von Anwendungen, wie zum Beispiel an Geschäftsleitungsbüros oder an Sitzungszimmern, Türen zu Personalbüros, Durchgänge zur Produktion, zu Lagerräumen oder zu Entwicklungsabteilungen.

Durch seine einfache Handhabung und die intuitive Benutzerführung mit akustischer und optischer Signalisierung eignet sich der Beschlag ideal für den administrativen Bereich.

Foto: Kaba

Kaba

Evolo-Zutrittssystem mit Legic Advant

Die mehrfach ausgezeichneten Kaba-Evolo-Produkte sind nun auch mit Legic-Advant-Technologie verfügbar.

Foto: Dormakaba

Dormakaba

Elektronischer Beschlag kombiniert Design und Sicherheit

Die neuen elektronischen Beschlagslösungen C-Lever Pro und C-Lever Compact von Dormakaba bieten elegantes Design in Kombination mit hoher Funktionsvielfalt. Mit den neuen Beschlägen erfolgt die Türbetätigung ganz natürlich.

Foto: Dorma

Dorma

Elektronische Produktlinie Matrix Air vorgestellt

Die neue Produktlinie Matrix Air von Dorma umfasst elektronische Beschläge, Leser und Zylinder. Sie vereint laut Anbieter umfangreiche Funktionalität mit ansprechendem Design.

Foto: U&Z

Uhlmann & Zacher

Türbeschlag vereint Funktion und Eleganz

Uhlmann & Zacher erweitert sein Beschlagportfolio um einen elektronischen Türbeschlag mit Kurzschild.