Foto: Salto Systems

Salto Systems

Neue Generation des Zutrittsmanagements

Auf der Security 2012 in Essen stellte Salto Systems die neue Generation des Zutrittsmanagementsystems XS4 vor. Die Sicherheitsplattform folgt der neuen Formensprache der globalen Marke Salto.

An den vier Veranstaltungstagen der Security Essen präsentierte Salto Systems zahlreiche Innovationen vom XS4-System in neuem Design bis hin zu einer breiten Palette von Lösungen der Wireless-Zutrittskontrolle für alle Arten von Türen und Gebäuden. Auffällig war besonders das Besucherinteresse an der NFC-Technologie. Mit der neuen SIM-basierten Data-on-Card-Lösung SVN 2.0 zeigte Salto, wie sich mit NFC-fähigen Smartphones Türen öffnen und Nutzerrechte verwalten lassen - Zutrittskontrolle mit beispielloser Flexibilität per Handy.

Abgerundet wurde dies mit einer neuen Zutrittskontrollsoftware, die speziell für die Gebäude-, Nutzer- und Türüberwachung mittels einer webbasierten Plattform entwickelt wurde. Mit umfangreich erneuerter Wireless-Technologie, neuen Softwarefunktionalitäten sowie batteriebetriebenen Wireless-Beschlägen und -Zylindern demonstrierte das Unternehmen live und in Echtzeit, wie moderne Türüberwachung aussieht.

Zudem wurde der neue elektronische Schließzylinder der Reihe Salto Geo, eine mit Feuerschutz- und Sicherheitssystemen kombinierbare Panikstange, und speziell unter Berücksichtigung der Bestimmungen des Gesetzes gegen die Diskriminierung von Behinderten (DDA) entwickelte Zylinderformen präsentiert.

Foto: Salto Systems

Salto Systems

Neue Produktgeneration für elektronische Schließtechnik

Salto Systems wird an seinem Stand eine neue Produktgeneration für Zutrittsmanagementsysteme vorstellen und damit neue Perspektiven für elektronische Schließtechnik eröffnen.

Foto: Salto Systems

Salto Systems

Kabellose Zutrittslösungen

Salto Systems stellt auf der Security 2014 die Plattform XS4 2.0, den Web-Client Space sowie die Cloud-basierte Zutrittslösung Clay by Salto vor.

Foto: Salto Systems

Salto Systems

Weltneuheit für den kabellosen Zutritt

Salto wartet mit einer neuen Technologie auf, die weltweit erstmals auf der Security in Essen demonstriert wird. Darüber hinaus zeigt das Unternehmen auf seinem Stand neue Hardware für die „Salto SPACE“-Systemplattform sowie neue Funktionen für die Cloud-Zutrittslösung „Salto KS“.

Foto: Salto Systems

Salto Systems

Zutrittskontrolle im Cardinal Newman College

Das Cardinal Newman College hat sein Sicherheitsmanagementsystem mit der neuesten Version des elektronischen Zutrittskontrollsystems XS4 und Smartcard-fähigen Digitalzylindern der Reihe Geo von Salto Systems aufgerüstet.