Denis Masur (rechts) hat von Ralf Margout die Geschäftsführung von Interkey übernommen.
Foto: interkey

Verbände

Neue Geschäftsführung bei Interkey

Denis Masur hat als Geschäftsstellenleiter des Fachverbandes Interkey und Geschäftsführer der Interkey Trading & Service GmbH die Geschäftsleitung übernommen.

Der bisherige Geschäftsführer von Interkey, Ralf Margou, war als Vorstand, freier Mitarbeiter und Geschäftsführer über 12 Jahre für den Fachverband Europäischer Sicherheits- und Schlüsselfachgeschäfte e.V. tätig, welcher seinen Sitz in Lippstadt hat.

Neuer Geschäftsführer von Interkey ist Kenner der Schlüssel- und Sicherheitsbranche

Masur hatte 2005 eine Ausbildung als Bürokaufmann beim Interkey Mitglied Zielke GmbH absolviert, welches Margout damals leitete. Nach seinem BWL-Studium war Masur dort zuletzt als Assistent der Geschäftsführung tätig. Bereits seit 2016 arbeitet er als IT-Beauftragter für Interkey.

Beste Voraussetzungen also für die erfolgreiche Fortführung der Verbandsarbeit. Margout wird zukünftig im redaktionellen Bereich weiter in der Sicherheitsbranche tätig sein und Interkey als Pressereferent unterstützen.

Julia Rodschaj, die zur gleichen Zeit mit Denis Masur ihre Ausbildung im Sicherheitsfachgeschäft begonnen hatte, wird das Interkey-Team, bei dem außerdem seit 2014 auch Till Wöckener beschäftigt ist, im nächsten Jahr verstärken.

Foto: BVSW

BVSW- Mitgliederversammlung

Neuer Vorstand wurde gewählt

In der 39. Mitgliederversammlung des Bayerischen Verbandes für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW e.V.) wurde Alexander Borgschulze, Leiter der Unternehmenssicherheit der Flughafen München GmbH, zum neuen Vorsitzenden des Verbandes gewählt.

Foto: Bayerischer Verband für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW) e.V.

BVSW

Caroline Eder ist neue Geschäftsführerin

Zum 1. November 2018 hat der Bayerische Verband für Sicherheit in der Wirtschaft (BVSW) e.V. Caroline Eder zur Geschäftsführerin ernannt.

Foto: Kalscheuer

Security Essen

Auf neue Anforderungen reagieren

Im Juni lud die Messe Essen GmbH zu ihrer Vorpressekonferenz der Fachmesse Security Essen ein. In der Veltins-Arena auf Schalke wurden bereits erste Trends und Marktdaten zur Sicherheitsbranche vorgestellt.

Martin Bemba, seit 1. Mai 2019 Geschäftsführer der Abus Security Center GmbH & Co. KG in Affing bei Augsburg
Foto: Abus Security Center GmbH & Co. KG

Personen

Abus Security Center beruft neuen Geschäftsführer

Martin Bemba ist seit 1. Mai 2019 Vorsitzender der Geschäftsführung von Abus Security Center. Der 52-Jährige bringt viel Know-how in der Sicherheitsbranche mit.