Foto: Tapkey GmbH

Dom

Neue Partnerschaft

Tapkey hat mit Dom eine Technologiepartnerschaft geschlossen. Gemeinsam entwickeln die beiden Unternehmen qualitativ hochwertige Produkte im Bereich Smartphone-basierter Zutrittskontrolle.

Die Entwicklung von hochinnovativen Produkten ist durch die Kompetenz-Bündelung der beiden Unternehmen möglich. Dom liefert hochwertige Mechanik und Elektronik. Tapkey ist der Experte in Sachen skalierbarer Cloud-Dienste, Mobile Apps und digitaler Sicherheit und steht Hardware-Produzenten mit seiner offenen Plattform als Partner zur Verfügung.

„Überzeugt hat uns das durchdachte Konzept von Tapkey, bei dem Sicherheit und möglichst einfache Bedienbarkeit im Fokus stehen“, erklärt Jörg Braun, zuständig für digitale Lösungen bei Dom, der ein enormes Potenzial am Markt sieht. Neben den „Standardprodukten“ kann sich Dom auch die Entwicklung ganz neuer Produktkategorien vorstellen. Gregor Zehetner, COO Tapkey, ergänzt: „Die nahtlose Kombination mit anderen Tapkey-fähigen Zutrittsprodukten ― wie etwa einer smarten Car-Access-Box ― über eine einzige App bietet einen deutlichen Mehrwert für den Kunden.“

Die Tapkey-fähigen Dom-Produkte ergänzen das Angebot von Dom für die Bereiche „Private Homes“ und „Offices“. Tapkey bietet dazu maßgeschneiderte Tarife für entsprechende Kundenbedürfnisse durch ein einfaches Tapkey Account Model („Family & Friends“, „Smart Business“).

Foto: Witte Digital

Zutrittssysteme

Ohne Passwort zum virtuellen Schlüsselbund

Damit sich elektronische Schlösser aller Art mit dem Smartphone öffnen lassen, hat der Softwareanbieter Tapkey eine Smartphone- und Cloud-basierte Zugangsplattform entwickelt, die digitale Zutrittskontrolle und physischen Zugang über das Smartphone verbindet. Seit Anfang 2017 hat das Unternehmen die Plattform kontinuierlich um neue, gemeinsam mit Partnern entwickelte Produkte erweitert.

Foto: Levelone

Levelone

Partnerschaft mit Core Networks in Südafrika

Levelone, Handelsmarke der Digital Data Communications GmbH, ist mit seinem Produktportfolio ab sofort auch in Südafrika vertreten. Dazu hat das Dortmunder Unternehmen eine Vertriebspartnerschaft mit Core Networks geschlossen.

Foto: HID Global

HID Global

Partnerschaft mit Axis in der DACH-Region

HID Global, Anbieter auf dem Gebiet sichere Identitäten und Zutrittskontrolle, und Axis Communications, Anbieter im Bereich Netzwerk-Video, haben für die DACH-Länder eine umfassende Partnerschaft vereinbart.

Die Tapkey-Mitgründer Markus Minichmayr und Gregor Zehetner übernehmen die Geschäftsführung. Gründungs-CEO Gilbert Hödl bleibt dem Unternehmen aber erhalten.
Foto: Tapkey

Tapkey-Gründer übernehmen Geschäftsführung

Die Tapkey-Mitgründer Markus Minichmayr und Gregor Zehetner übernehmen die Geschäftsführung. Gründungs-CEO Gilbert Hödl bleibt dem Unternehmen aber erhalten.