Foto: Messe Essen

Security Essen

Neue Themen für die Sicherheitswirtschaft

Die Essen Security setzt auch 2016 auf das bewährte Sechs-Säulen-Konzept aus Brandschutz, IT-Security, mechanische Sicherungstechnik, elektronische Sicherungstechnik, Dienstleistungen und Freigeländesicherung. Mehr als 1.000 Aussteller aus 40 Nationen werden vertreten sein.

Die Security gibt dem baulichen Brandschutz mehr Raum – von Brandschutzkonzepten über Fluchtwegplanung und -ausstattung bis hin zu Löschwasseranlagen. Zusätzliche Live-Demonstrationen auf dem gesamten Messegelände werden dem Ausstellungsbereich ganz neue Präsentations-möglichkeiten bieten.

Im Bereich IT-Security rückt der Schutz kritischer Infrastrukturen noch stärker in den Fokus. In Zeiten der Industrie 4.0 werden von Unternehmen zunehmend größere Datenmengen erfasst, gespeichert und ausgewertet. Daher sind IT-Security und Wirtschaftsschutz zwei neue Kategorien des Security Innovation Awards, mit dem die Messe Essen herausragende Innovationen im Ausstellungsportfolio auszeichnet. Bei der mechanischen Sicherungstechnik geht der Trend immer stärker zu komplexen Systemlösungen mit IT- oder elektronischen Komponenten. Auf der Security Essen 2016 gehören daher integrierte Lösungen für den Einbruchsschutz zu den Topthemen.

Da in der globalisierten Welt immer mehr Bedarf an Lösungen für die Sicherheit von Mitarbeitern und Firmen-Knowhow im Ausland besteht, wird ferner der Themenkomplex Global Travel Security 2016 ausgebaut.

Foto: Rainer Schimm/Messe Essen GmbH

Sicherheitstechnik & Brandschutz

Innovationen zum Jubiläum

Zu ihrem 40-jährigen Bestehen präsentiert sich die Security Essen in Bestform. Mehr als 1.000 Aussteller aus rund 40 Nationen machen die Messe vom 23. bis 26. September 2014 zum globalen Markt für zivile Sicherheit und Brandschutz.

Foto: Messe Essen/Rainer Schimm

Security Essen

Innovationskraft der Sicherheitsbranche

Zu ihrem 40-jährigen Jubiläum zeigt die Security Essen Innovationen für zivile Sicherheit und Brandschutz. Die Messe umfasst erstmals mehr als 40 Marktsegmente und beleuchtet in 100 Vorträgen die neusten Branchentrends.

Foto: Rainer Schimm/ Messe Essen

Security 2012

1.000 Aussteller unter einem Dach

Die Security Essen steht 2012 unter besonderen Vorzeichen: Die Weltleitmesse für Sicherheits- und Brandschutztechnik findet vom 25. bis 28. September 2012 zum zwanzigsten Mal in der Messe Essen statt. Rund 1.100 Aussteller aus rund 40 Nationen werden erwartet.

Foto: Messe Essen

Messe Essen

Schauplatz für Innovationen

Von intelligenter Videoüberwachung über die Sicherung von Immobilien und Unternehmen bis hin zum geschützten Datentransport: Die Security Essen gibt Antworten auf aktuelle Herausforderungen. Vom 27. bis zum 30. September 2016 definieren in der Messe Essen mehr als 1.000 Unternehmen aus rund 40 Nationen den Standard der zivilen Sicherheit neu.