Image
iloq_geschaeftsfuehrung_hilgers-quer.jpeg
Foto: Iloq
Sascha Hilgers ist seit 23. April 2021 der neue Geschäftsführer von Iloq.

Personen

Neuer Geschäftsführer für Iloq Deutschland

Mit Wirkung zum 23. April 2021 hat Sascha Hilgers die Geschäftsführung der Iloq Deutschland GmbH übernommen. Damit löst er Eric Kewel als Geschäftsführer ab, der das Unternehmen verlassen hat.

Der CEO von Iloq, Heikki Hiltunen, bedankt sich beim scheidenden Geschäftsführer Eric Kewel, der das Unternehmen verlassen hat, für sein Engagement. Kewel habe seit April 2014 hervorragende Arbeit geleistet, um Iloq in Deutschland voranzubringen und den Vertrieb auszubauen. Hiltunen dankte ihm für seinen Einsatz in den letzten Jahren und wünschte ihm für zukünftige Unternehmungen alles Gute.

Hilgers löst Kewel als Geschäftsführer von Iloq ab

Der Nachfolger ist kein Unbekannter: Sascha Hilgers ist bereits seit 2015 für Iloq Deutschland tätig und verantwortete zuletzt als Head of Sales West & East Germany die Vertriebsaktivitäten. Er freue sich auf die neue Aufgabe und die Verantwortung, die er in dieser Position übernehmen könne. Gemeinsam mit einem bestens eingespielten Team in Deutschland sowie der gesamten Iloq Family werde man alles daransetzen, ihre zukunftsweisenden Schließlösungen weiter auf dem deutschen Markt zu etablieren.

Image
Der zweimillionste Zylinder wurde von Iloq ausgeliefert (v.l.n.r.): Christian Schmidt (Iloq); Sebastian Dunker (WAF MEYER); Jan-Philipp Sterly (DHU); Sascha Hilgers (Iloq); Sebastian Hille (WAF MEYER); Peter Großmann (WAF MEYER). Bild: Iloq
Foto: Iloq

Unternehmen

Zweimillionster Zylinder von Iloq ausgeliefert

Der zweimillionste Iloq-Zylinder wurde an die DHU Baugenossenschaft in Hamburg ausgeliefert.

Image
iloq_kooperation_leverkusen.jpeg
Foto: Getty Images/iStockphoto

Unternehmen

Iloq ist Safety Partner von Bayer 04 Leverkusen

Um die Wachstumsdynamik auf dem deutschen Markt zu stärken, startet Iloq eine Kooperation mit dem Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen.

Image
Iloq ist zufrieden mit der positiven Wirkung  in der Bayarena und freut sich, dass die Lösung nun auch in anderen Einrichtungen von Bayer 04 Leverkusen zum Einsatz kommt.
Foto: Iloq

Unternehmen

Kooperation mit Bayer 04 Leverkusen fortgesetzt

Iloq hat eine Vereinbarung zur Fortsetzung der Partnerschaft mit dem Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen unterzeichnet.

Image
Sascha Lauber (l.) wird Nachfolger von Bruno Räz (r.) als CSO, Marco Hauri übernimmt den Vorsitz der Geschäftsleitung.
Foto: Glutz AG

Personen

Nachfolge für Räz bei der Glutz AG geregelt

Bruno Räz, Vorsitzender der Geschäftsleitung/Chief Sales Officer der Glutz AG, übergibt den Vorsitz an Marco Hauri und die CSO-Funktion an Sascha Lauber.