Foto: Salto Systems

Salto Systems

Neuer Wandleser XS4 2.0 im Portfolio

Salto hat mit dem XS4 2.0 Wandleser sein vielfältiges Produktportfolio weiter ausgebaut. Der neue Wandleser fügt sich in das Design der XS4 2.0 Produktlinie ein und wartet darüber hinaus mit zahlreichen Funktionen auf.

Zusammen mit der ebenfalls kürzlich auf den Markt gekommenen XS4 2.0 Steuerung ist er über die Managementsoftware Proaccess Space steuerbar und bildet somit die Basis einer sicheren, flexiblen und effizienten Salto-Zutrittslösung. Der Wandleser ist speziell für Zugänge geeignet, an denen keine elektronischen Beschläge und Zylinder angebracht werden können oder sollen, zum Beispiel Aufzüge, Schranken, Rollgitter, automatische Türsysteme oder Drehkreuzanlagen, oder an denen die Sicherheit durch ein Online-Zutrittskontrollsystem erhöht werden soll.

Der XS4 2.0 Wandleser dient zum Lesen der auf dem Identmedium verschlüsselt gespeicherten Zutrittsberechtigungen und gleichzeitig als Update-Terminal im Salto Virtual Network (SVN). Er arbeitet mit diversen Identifikationstechnologien, wie Mifare Desfire EV1, und nutzt deren Sicherheitsmechanismen für eine verschlüsselte Datenübertragung. Außerdem unterstützt der Wandleser Bluetooth Low Energy (BLE) und Near Field Communications (NFC) und lässt sich daher mit den Salto Mobile Solutions verwenden, die Smartphones in Zutrittskontrollumgebungen integrieren.

Den neuen Wandleser gibt es in zwei Versionen (quadratisch und rechteckig) sowie in zwei Farben (weiß und schwarz). Die rechteckige Version ist mit Euro-Standard-Unterputzdosen kompatibel. Zusätzlich sind die beiden Versionen mit kapazitivem Tastenfeld erhältlich. Damit unterstützt der Wandleser dann drei Öffnungsmodi: Karte, Karte plus PIN oder Tür-Code. Neben der Tastaturbeleuchtung ist eine intelligente Hintergrundbeleuchtung integriert, die sich am Umgebungslicht orientiert. Die Elektronik des Lesers ist komplett versiegelt, der Wandleser erreicht damit ein IP66-Rating. Er kann innen wie außen eingesetzt werden. Die Stromversorgung erfolgt über die XS4 2.0 Steuerung.

Foto: Salto Systems

Salto Systems

IP-basierte Türsteuerung vorgestellt

Die IP-basierte XS4 2.0 Steuerung fügt den Salto Zutrittslösungen eine neue Dimension der Einsatzmöglichkeiten hinzu. Denn damit können bis zu zehn Türen über eine IP-Adresse verwaltet werden – jeweils mit eigenen Zutrittsberechtigungen.

Foto: Salto

Salto

Zwei neue Wandleser im Zutrittsportfolio

Salto erweitert sein Portfolio von Wandlesern mit zwei neuen Modellen, dem schmalen XS4 2.0 Wandleser sowie dem XS4 2.0 Wandlesermodul. Sie fügen sich nahtlos ins Angebot ein und können flexibel kombiniert werden.

Foto: Salto Systems

Sicherheitsexpo 2016

Salto zeigt aktuelle Zutrittslösungen

Salto Systems stellt in diesem Jahr wieder auf der Sicherheitsexpo 2016 vom 6. bis 7. Juli in München aus. Im Mittelpunkt des Auftritts stehen die kürzlich auf den Markt gekommene IP-basierte XS4 2.0 Steuerung und der XS4 2.0 Wandleser.

Foto: Salto Systems

Salto

Robuster, elektronischer Langschildbeschlag

Der neue elektronische Langschildbeschlag XS4 One von Salto kombiniert bewährte Robustheit, neueste Technologien sowie elegantes Design und eignet sich damit für ein großes Anwendungsspektrum.