Foto: Hikvision

Hikvision

Niederländische Hauptniederlassung eröffnet

Hikvision hat in den Niederlanden eine neue Hauptniederlassung und Logistikzentrum eröffnet. Auf über 2.000 Quadratmeter Fläche können nun mehr Mitarbeiter beschäftigt werden bei gleichzeitiger Erhöhung der Lagerkapazität.

Das Unternehmen kann mit der neuen Niederlassung für seine europäischen Kunden noch besser und effizienter auf Wünsche eingehen und Lösungen anbieten. Zudem ist die Niederlassung mit größeren Demonstrations- und Übungsarealen ausgestattet, in denen sich Kunden über Produkte und Technologien von Hikvision informieren können.

Derek Yang, General Manager bei Hikvision Europe, sagt dazu:
„Die Eröffnung unserer neuen Niederlassung ist das Ergebnis eines seit sechs Jahren andauernden Erfolgs, mit einem jährlichen Wachstum von rund 50 Prozent. Damit stieg auch der Bedarf nach neuen Büros und Lagermöglichkeiten deutlich an. Der Ausbau der Kapazitäten dient auch der Vertiefung unserer Kundenbeziehungen und die Bereitstellung eines lokalen Supports.“

Foto: Marko Greitschus/ pixelio.de

Hikvision

In Europa und weltweit auf Wachstumskurs

Hikvision hat die vorläufigen Geschäftszahlen für das Jahr 2017 bekannt gegeben – das erste komplette Jahr mit neuem Hauptquartier im niederländischen Hoofddorp. Demnach ist sowohl im Bereich Verkauf als auch bei den Mitarbeiterzahlen ein Wachstum zu verzeichnen.

Hikvision Europe freut sich über das zehnjährige Jubiläum.
Foto: Hikvision

Unternehmen

Hikvision feiert zehnjähriges Jubiläum in Europa

Dieser September markierte das zehnjährige Jubiläum der Zentrale von Hikvision in den Niederlanden. So hat sich das Unternehmen in Europa seitdem entwickelt.

Foto: Zumpe

Arecont Vision

Europäische Niederlassung eröffnet

Arecont Vision hat in Frankfurt am Main seine europäische Niederlassung gegründet. PROTECTOR sprach mit Waldemar Gollan, Vertriebsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz, über den Standort, das Vertriebskonzept und den Support.

Foto: Axis Communications

Axis Communications

Neues Bürogebäude in Ismaning bezogen

Aufgrund wachsender Mitarbeiterzahlen hat sich Axis Communications auch räumlich vergrößert hat seinen neuen D-A-CH-Standort in Ismaning bei München bezogen.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×