Image
Der Aqaio-Partner Axonius ist Pionier in der Kategorie des Cyber Asset Attack Surface Management (CAASM).
Foto: Aqaio/Axonius
Der Aqaio-Partner Axonius ist Pionier in der Kategorie des Cyber Asset Attack Surface Management (CAASM).

Unternehmen

Partnerschaft für  SaaS und Cybersecurity

Aqaio und Axonius schließen sich zusammen, um die Herausforderungen von SaaS und Cybersecurity Asset Management zu lösen

Aqaio gab heute die Partnerschaft mit Axonius bekannt, dem führenden Unternehmen für Cybersecurity Asset Management und SaaS-Management. Durch die Partnerschaft erhalten die Kunden von Aqaio Zugang zu branchenführenden Lösungen. Diese ermöglichen eine einfache und effektive Kontrolle über ihre vielschichtige moderne IT und gewährleisten gleichzeitig die Sicherheit ihrer Systeme.

Mehrwert für Unternehmen und multidimensionale IT

Axonius bietet einen unmittelbaren Mehrwert für alle Unternehmen, die ihre multidimensionale IT und die damit verbundenen Risiken in den Griff bekommen wollen, während sie versuchen, den Dschungel aus Geräten, Cloud-Diensten, Software und den Tools zu entwirren. Durch die Verbindung von Hunderten von Datenquellen ermöglichen die Axonius-Lösungen IT- und Sicherheitsteams eine umfassende Bestandsaufnahme. Sie decken Lücken auf und lösen automatische Reaktionsmaßnahmen aus, sobald Geräte, Benutzer und SaaS-Anwendungen von Richtlinien, Kontrollen und Erwartungen abweichen.

"Wir freuen uns, dass wir Axonius in unser Portfolio aufnehmen können. Axonius bietet die beste Lösung für die Verwaltung von Cybersecurity-Assets und verfügt über eine breite Palette von Adaptern, die für die Asset-Erkennung verwendet werden können. Mit diesen Informationen können IT-Sicherheitsteams ihre aktuelle Infrastruktur viel einfacher bewerten." sagt Richard Hellmeier, CEO, Aqaio GmbH

Sicherheits- und SaaS-Management-Prozesse effizienter machen

"Von den Fortune 500 bis hin zu aufstrebenden Innovatoren vertrauen Unternehmen und Partner auf der ganzen Welt auf Axonius, wenn es darum geht, Kontext, Sichtbarkeit und Kontrolle zu liefern und damit alle anderen Sicherheits- und SaaS-Management-Prozesse und -Tools effizienter und effektiver zu machen", sagt Mark Daggett, Vice President of Worldwide Channels and Alliances bei Axonius. "Unsere Partnerschaft mit Aqaio erweitert unsere Verfügbarkeit für noch mehr Unternehmen in allen Branchen, die mit der wachsenden IT-Komplexität zu kämpfen haben."

Axonius ist der Pionier in der Kategorie des Cyber Asset Attack Surface Management (CAASM), die Gartner in seinem Hype Cycle für Netzwerksicherheit als aufstrebend und mit wachsender Marktpräsenz identifiziert hat. Axonius war auch das erste Unternehmen, das den Geschäftswert des SaaS-Managements mit den Funktionen des SaaS Security Posture Management kombinierte, um einen differenzierten, branchenführenden Ansatz zu bieten. Dieses Maß an Innovation und Marktführerschaft bietet dem Unternehmen und Partnern wie Aqaio die Möglichkeit, auf dem Markt zu expandieren und die Herausforderungen der Kunden zu bewältigen.

Cloud-basierte SaaS-Lösung löst Warteschlangen auf

Lange in einer Warteschlange anzustehen, ist jetzt in Coronazeiten unangenehm oder sogar verboten. Eine Cloud-basierte Lösung schafft Abhilfe.
Artikel lesen

Axonius Correlated Partner Programm

Axonius baut ein Ökosystem auf, das den Erfolg sowohl von Technologiepartnern als auch von deren Kunden fördert. Indem es einen Blick auf das große Ganze gestattet, wie jedes einzelne Asset gemanaged und abgesichert wird, können Partner strategischere Gespräche mit Kunden führen und zu vertrauenswürdigen Beratern für langfristigen Erfolg werden.