Foto: Denios

Denios

PE-Auffangwanne mit doppelter Lagerfläche

Bereits vermeintlich kleine Schutzvorkehrungen erhöhen die Sicherheit im Betrieb merklich. Dazu gehört auch Polysafe Euroline von Denios, eine kompakte Auffangwanne aus Polyethylen für bis zu vier Fässer.

Die neue Version der Polysafe Euroline basiert auf der langjährig erprobten, gleichnamigen Auffangwanne von Denios, die allerdings nur Platz für zwei Fässer bot. Die kompaktere, nun flachere Ausführung ermöglicht die komfortable Lagerung von bis zu vier Fässern à 200 Liter oder Kleingebinde. Die optimierte Konstruktion ist stoß- und schlagfest und leitet einwirkende Kräfte direkt in den Boden ab. Chemiepaletten können direkt auf der Wanne abgestellt werden, zusätzlich sind Gitterroste als Lagerebene erhältlich. Dank der serienmäßig gefertigten Aussparungen können die Bestückung und der Transport leicht mit Gabelstaplern erfolgen.

Die Auffangwanne von Denios besteht aus umweltfreundlichem Polyethylen und ist absolut flüssigkeitsdicht, da sie nahtlos im Spritzgussverfahren gefertigt wird. Gleichzeitig ist sie absolut korrosionsfrei, weist eine hohe Beständigkeit gegen Öle, Säuren, Laugen und andere aggressive Stoffe auf und ist leicht zu reinigen.

Als praktisches Zubehör erweist sich der Gitterrost-Heber zum ergonomischen und sicheren Anheben von Gitterrost-Stellflächen auf Auffangwannen, der separat erhältlich ist.

Foto: Denios

Denios

Auffangwanne für gesetzeskonforme Lagerung

Mit den Auffangwannen der Baureihe Variotwin hat die Denios AG weitere Produktneuheiten für die gesetzeskonforme Lagerung von wassergefährdenden Stoffen und entzündbaren Flüssigkeiten vorgestellt.

Foto: Denios

Denios

Schützende Bodenelemente gegen Säure und Laugen

Unter der Typenbezeichnung BK hat Denios eine neue Modellreihe schützender Bodenelementen aus Kunststoff auf den Markt gebracht, die sich durch eine besonders niedrige Bauhöhe von 150 Millimetern auszeichnet.

Foto: Protectoplus

Protecto

Geprüfte Brandschutzcontainer für Gefahrstoffe

Protecto stellt eine Serie von geprüften Brandschutzcontainern aus Stahl für die Lagerung von brennbaren Gefahrstoffen vor. Das System ist vom Institut für Brandschutztechnik und Sicherheitsforschung (IBS) nach der Norm EN 13501-2 als EI 90-Lager klassifiziert.

Foto: Denios

Denios

Sichere Fasslagerung in Arbeitsräumen

Die vorschriftsmäßige Lagerung von Fässern mit entzündbaren Flüssigkeiten in Arbeitsräumen darf nur in feuerbeständigen Schränken erfolgen. Fass-Schränke von Denios erfüllen diese Anforderung.