Foto: Pfannenberg

Pfannenberg-Fachtagung

Planungssicherheit herstellen

Eine Pfannenberg-Fachtagung, gemeinsam veranstaltet mit der IPRO Handels GmbH, informiert Kunden darüber, wie diese bei spezifischen Anwendungen eine größtmögliche Planungssicherheit schaffen können. Die Tagung findet am 19. Februar 2018 in Berlin statt.

Als verantwortlicher Industriegruppen Manager bei Pfannenberg zeigt Mark Egbers die aktuellen Anforderungen an Planung und Projektierung von optischen und akustischen Signalgebern gem. VDE 0833-2 in Verbindung mit den Produktnormen EN 54-3/-23 und mögliche Lösungen auf. Volker Matthies, Global Product Manager Signaling bei Pfannenberg wird darüber hinaus über die Auswahl der richtigen Betriebsmittel für Ex-Signalgeber aufklären.

Als hochkarätiger Redner ist Christian Kühn, Vorstandsvorsitzender der Arge Errichter und Planer vom ZVEI, zu Gast. Er ist seit 1995 Geschäftsführer der Schlentzek & Kühn GmbH in Berlin, Mitglied im DKE (Deutsche Kommission Elektrotechnik) und Mitarbeiter im DIN (Deutsches Institut für Normung e.V.).

In seinen Vorträgen geht er auf die Neuerungen der VDE 0833-2 / DIN 14675 und EN 54 sowie auf die Verantwortung der Planer und Errichter in Bezug auf die Bauprodukteverordnung ein.

Foto: Pfannenberg

EN 54-23 und optische Signalgeber

Gegen den akustischen Smog

Die erhöhten Anforderungen der Produktnorm EN 54-23 für optische Signalgeber führen dazu, dass besonderes Augenmerk auf die Auswahl der richtigen Produkte in der jeweiligen Anwendung gelegt werden muss.

Pfannenberg

Signalisierungsbereich erstmals messbar

Die neue praxisorientierte Darstellungsmethode „Pfannenberg 3D-Coverage“ schafft Planungssicherheit bei Projektierung von Signalisierungslösungen. Durch 3D-Coverage erhalten Planungs- und Sicherheitsverantwortliche eine verlässliche Aussage über die Größe des von Signalgebern tatsächlich abgedeckten Bereichs.

Foto: Pfannenberg

Pfannenberg

Lange Nacht der Industrie 2013

Die Pfannenberg GmbH öffnete anlässlich der Langen Nacht der Industrie im November ihre Pforten: Frank Horch, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Innovationen in Hamburg, besuchte gemeinsam mit rund 100 Teilnehmern das Unternehmen.

Foto: Pfannenberg

Pfannenberg

Optische und akustische Signalisierung

Am Stand von Pfannenberg können die Messebesucher einen Eindruck von den Signalisierungslösungen gewinnen, die bei Anwendungen in Seehäfen, Flughäfen, im Bahnverkehr und in Logistikzentren zum Einsatz kommen.

Special Zutrittskontrolle: Informieren Sie sich rund um den Themenbereich der Zutrittskontrolle

×